Schützenjahrtag mit Ehrungen in Grinzens

Johann Holzknecht (mit Tafel, flankiert vom Ausschuss und von Bgm. Anton Bucher) wurde eine hohe Auszeichnung verliehen.
12Bilder
  • Johann Holzknecht (mit Tafel, flankiert vom Ausschuss und von Bgm. Anton Bucher) wurde eine hohe Auszeichnung verliehen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der Schützenjahrtag gehört in Grinzens zur Tradition. Am vergangenen Sonntag marschierte die Schützenkompanie Grinzens unter dem bewährten Kommando von Hauptmann Helmut Brandner auf. Im Anschluss an den Gottesdienst, der von der Musikkapelle umrahmt wurde, gab es in Anwesendheit von Bgm. Anton Bucher zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen.

Johann Oberdanner wurde für 50-jährige Mitgliedschaft der "Jahreskranz zur Andreas-Hofer-Medaille" verliehen. Die "Andreas-Hofer-Medaille" durften Wilfried Zimmermann, Christian Odor und Gerhard Jordan für 40-jährige Mitgliedschaft entgegennehmen.
Der dritte Stern und damit die Beförderung zum Zugführer wurde nach 30 Jahren Mitgliedschaft  Günther Buchrainer und Markus Haselwanter zuteil. Johann Holzknecht ist seit 25 Jahren mit dabei und erhielt dafür die "Speckbacher-Medaille". Markus Kapferer und Simon Oberdanner gehören der Kompanie seit 20 Jahren an und erhielten den zweiten Stern sowie die Beförderung zu Unterjägern. Die "Haspinger-Medaille" wurden Daniel Holzknecht, Daniel Leitner und Romed Zimmermann für 15-jährige Mitgliedschaft verliehen. Werner Goth und Matthias Schlögl sind seit zehn Jahren Mitglieder und erhielten den ersten Stern und damit die Beförderung zum Patrouilleführer. Das Marketenderinnen-Verdienstzeichen wurde Romana Holzknecht überreicht. Albert Brecher wurde nachträglich zum 98. Geburtstag gratuliert – er ist das älteste Mitglied der Kompanie.
Weiters wurde zahlreichen Mitgliedern der Kompanie die Schützenschnuren für ihre Leistungen am Schießstand übergeben.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen