Fußball
Axams/Grinzens gewinnt – Götzens verliert!

Jonas Singer war nach seinen beiden Toren in Götzens auch diesmal zur Stelle und erzielte den Führungstreffer.
20Bilder
  • Jonas Singer war nach seinen beiden Toren in Götzens auch diesmal zur Stelle und erzielte den Führungstreffer.
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Spielgemeinschaft Axams/Grinzens konnte an die Leistung im vorwöchigen Derby mit dem 2:0-Sieg gegen Götzens nahtlos anschließen und siegte nach souveräner Leistung auch gegen Oberhofen mit demselben Ergebnis.

"Null Körpersprache" brüllte Oberhofen-Tormann Markus Rabensteiner seinen Mannschaftskameraden in der 30. Minute entgegen – und traf damit den Nagel auf den Kopf. Von der ersten Minute an übernahm die SPG im eigenen Stadion das Kommando und agierte gegen den bisherigen Tabellendritten der Gebietsliga West im Vorwärtsgang. Die Dynamik der Hausherren wurde auch auf der Anzeigentafel dokumentiert. Jonas Singer und Simon Madersbacher sorgten für eine 2:0-Führung. Die erwähnte Aufforderung seines Keepers nahm der Oberhofner Andreas Eigentler knapp vor der Halbzeit allerdings zu wörtlich. Er wurde nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen.
Würde man in der zweiten Halbzeit nach einem Makel suchen, könnte man lediglich die mangelnde Chancenauswertung ins Treffen führen. Am Charakter des Spiels änderte sich nichts – die SPG durfte nach einer souveränen Leistung weitere drei Punkte auf das Konto buchen.

Niederlage im Wipptal
Der SV Raiba Götzens hatte die schwerstmögliche Aufgabe: In Schmirn wartete mit dem FC Wipptal der Tabellenführer. Bis eine halbe Stunde vor Schluss lag die Sensation in der Luft. Götzens führte durch Tore von Thomas Pichlmann und Manuel Weichselbraun mit 2:1 – dann kam die Wende. Die Gäste kassierten zwei weitere Treffer und mussten sich letztlich den Wipptalern, die damit alle sechs bisherigen Spiele gewonnen haben, knapp geschlagen geben.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen