30.11.2017, 21:24 Uhr

Berufspraktische Tage der NMS Axams

Den SchülerInnen wurden praktische Einblicke in verschiedene Berufsfelder geboten. (Foto: NMS)

Motto einer interessanten Schulwoche: "Auf in die Berufswelt"!

Auch dieses Schuljahr führte die Neue Mittelschule Karl Schönherr in Axams wieder ihre berufspraktische Woche durch. Unter dem Motto "Auf in die Berufswelt" durften die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen in einer von ihnen selbst organisierten Schnupperstelle Einblicke in das Berufsleben bekommen. Von Montag bis Freitag hieß es dann, so viele Eindrücke wie nur möglich zu sammeln, um sich ein möglichst genaues Bild vom Alltag im gewählten Berufsalltag bilden zu können.
Nach vier Tagen in den Schnupperstellen wurden die Jugendlichen durch einen Vertreter der Firma Porsche über deren Lehrlingsausbildung informiert. Anschließend absolvierten die Schüler und Schülerinnen Workshops mit den Schwerpunkten "Schau aufs Geld" und "Bewerbung leicht gemacht" - durchgeführt von der Arbeiterkammer Tirol.
Das Highlight der Woche war wiedermal die abschließende Fotoshow, in welcher Bilder von allen Schülerinnen und Schülern bei der "Arbeit" während der Schnuppertage gezeigt wurden. Dabei bekamen die Jugendlichen auch Einblicke in andere, teils noch unbekannte Berufsfelder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.