Berufsberatung

Beiträge zum Thema Berufsberatung

Wirtschaft

Berufsorientierung
Wo Planlose vor Schulabschluss Rat finden

Der Schulabschluss naht. Was tun, wenn Schüler für die Zeit danach noch keinen Plan haben? Jugendliche haben es bei der Berufswahl nicht leicht. Zum einen gibt es sehr viele Berufe – allein unter den Lehrberufen stehen 260 zur Auswahl –, zum anderen werden die Anforderungen des Arbeitsmarkts immer anspruchsvoller. Berufsorientierung für alle Eine wichtige Anlaufstelle für Jugendliche, aber auch für Erwachsene sind die landesweit 72 Berufsinformationszentren (BIZ) des AMS. "Wir sind...

  • 15.04.19
Lokales
Die Organisatorinnen: Sylvia Huber (MMS Radstadt), Hildegard Eder (NMS Wagrain) und Kerstin Neureiter (SMS Altenmarkt).
5 Bilder

5. Mini-BIM im Ennspongau
5. Mini-BIM im Ennspongau

ALTENMAKRT (ms). Bereits zum fünften Mal wurde heuer die Mini-BIM (Berufsinformationsmesse) im Ennspongau veranstaltet. Als Organisatoren zeigen sich die drei neuen Mittelschulen aus Altenmarkt, Radstadt und Wagrain, allen voran Sylvia Huber (MMS Radstadt), Kerstin Neureiter (SMS Altenmarkt) und Hildegard Eder (NMS Wagrain) verantworlich. 58 Aussteller dabei In diesem Jahr waren es 58 ausstellende Betriebe, sowohl Schulen als auch Arbeitgeber aus der Region, die sich auf der Mini-BIM...

  • 11.11.18
Wirtschaft
6 Bilder

Berufsorientierung
Maurerworkshop in Rudersdorf

Die Lehrlingsexpertin der Bauinnung Elke Winkler besuchte unsere Schülerinnen und Schüler der 3.und 4. Klassen. Sie gestaltete einen interessanten Workshop, in dem die Kids in die Maurerlehre schnuppern konnten. Die Begeisterung war grenzenlos.

  • 01.10.18
Wirtschaft
Am AMs gibt es auch Berufsberatung für junge Leute

Lehre 2018
Immer noch Lehrstellenmangel im Bezirk Baden

BEZIRK BADEN. Im August gab es am Badener Arbeitsmarkt 721 offene Stellen, das geht aus den Arbeitsmarktdaten des AMS hervor. Am Lehrstellenmarkt sieht es nicht besonders rosig aus. Es sind 25 Lehrstellen gemeldet, um knapp 11 Prozent weniger als im August des Vorjahres. Diesen Lehrstellen stehen 138 Lehrstellensuchende gegenüber. Die meisten Angebote gibt es im Bereich Metallberufe. Über die Jahre betrachtet gibt es im Bezirk übrigens immer in etwa gleich viele Lehrstellensuchende pro Jahr....

  • 28.09.18
Lokales
Bis Ende Oktober kann man an der Online-Umfrage der Bildungsberatung Burgenland teilnehmen.

Online-Umfrage
Bildungs- und Berufsberatung für Jugendliche im Burgenland

EISENSTADT. Entscheidungen über die weitere Ausbildung oder die Berufswahl sind für viele Jugendliche nicht leicht zu treffen und werfen viele Fragen auf: Wo finde ich die richtigen Informationen? Wer zeigt mir meine Möglichkeiten? Wer hilft mir, gut vorbereitete Entscheidungen zu treffen? Online-FragebogenEs gibt viele verschiedene Unterstützungsangebote dazu, aber sind diese bei den Jugendlichen auch bekannt? Bieten sie das, was die Jugendlichen wirklich brauchen? Erfordert es vielleicht...

  • 26.09.18
Lokales
An 60 Ständen können sich die Jugendlichen informieren.

Studien-Info-Messe der JKU lädt zukünftige Maturanten

Bei der Messe können sich die Schüler über Berufswege informieren. Bei der Studien-Info-Messe der Johannes Kepler Universität werden sich fast 4.000 angehende Maturanten von 19. bis 21. September am Campus sammeln. Die Messe versorgt die Jugendlichen mit allem Wissenswerten des Bildungsangebots in Oberösterreich. Dabei können sich die Schüler an 60 Infoständen umsehen und ihre Stärken und Begabungen herausfinden. Dort beraten die JKU, die Fachhochschulen sowie Einrichtungen der...

  • 06.09.18
Lokales
Wer sich im Arbeitsmarkt breiter aufstellen will, muss sich weiterbilden. Dabei helfen kann das Modell der Bildungs- und Berufsberatung. (Symbolbild)

Berufliche Umstellung: Hilfe bei der Bildungs- und Berufsberatung

In den heutigen Zeiten gilt es auf dem Arbeitsmarkt meist, flexibel zu sein. Eine Weiterbildung oder eine berufliche Veränderung ab 50 ist keine Seltenheit mehr. Wer nicht weiß, wie er eine derartige berufliche Umstellung angehen soll, kann sich bei der Bildungs- und Berufsberatung Hilfe holen. TIROL. Das Modell der Bildungs- und Berufsberatung hat sich rentiert. Bereits in den Jahren 2015 bis 2017 nahmen rund 142.000 Menschen die Beratung in Anspruch, weiß Arbeitslandesrätin Beate Palfrader....

  • 23.08.18
Freizeit

Bildungs- und Berufsberatung

Haben Sie Fragen zu Ihrer beruflichen Zukunft? Wir beraten Persönlich - Kostenlos - Vertraulich Aus-/Weiterbildung Berufliche Orientierung Bildungsförderungen 2. Bildungsweg, Wiedereinstieg Bildungs- und Berufsberatung in der BH Bruck/Leitha alle NiederöstereicherInnen ab 18 Jahre, Fischamenderstraße 10, 2460 Bruck/Leitha Termine 2. Quartal 2018 Mittwoch, 18. April Dienstag, 15. Mai Montag, 28. Mai Dienstag, 19. Juni Anmeldung erforderlich - Frau Peer, Tel.: 0699/11 05 75...

  • 26.03.18
Wirtschaft
Während der Berufsmesse Best in Wien herrscht in der Stadthalle großer Andrang. Die Besucherzahlen belaufen sich auf 70.000 bis 75.000 jährlich.
2 Bilder

Berufsmesse Best: "Viele haben keine Ahnung"

750.000 Besucher, vor allem Schüler, pilgerten vergangene Woche zur Wiener Berufsmesse Best. ÖSTERREICH. Der Andrang beim Bundesheerstand, wo mit einer VR-Kamera und anderen kuriosen Geräten Besucher angelockt wurden, war groß. Gleich daneben informierte die Polizei über Karrieremöglichkeiten. Bis 2022 will das Innenministerium über 4.000 neue Polizisten einstellen. Auch im Messebereich für Medizinstudien tummelten sich zahlreiche junge Menschen und hatten viele Fragen zum Aufnahmetest....

  • 06.03.18
Menü

Bildungs- und Berufsberatung

Kostenfreie, persönliche und vertrauliche Beratung für alle Niederösterreicher ab 18 Jahre zu den Themen: Aus- und Weiterbildung, berufliche Orientierung, Bildungsförderungen, 2. Bildungsweg, Wiedereinstieg Terminvereinbarung bei Rosemarie Peer unter 0699/11057502. Nähere Informationen finden Sie unter www.bildungsberatung-online.at. Wann: 21.02.2018 ganztags Wo: Bezirkshauptmannschaft, 2620 ...

  • 13.02.18
Menü

Bildungs- und Berufsberatung

Haben Sie Fragen zu Ihrer beruflichen Zukunft? Die Bildungsberatung Niederösterreich beratet persönlich, kostenlos, vertraulich zu folgenden Themen: Aus-/Weiterbildung Berufliche Orientierung Bildungsförderungen 2. Bildungsweg Wiedereinstieg Anmeldungen erforderlich bei Frau Peer unter 0699/11057502. Wann: 17.02.2018 ganztags Wo: BH Baden, 2500 Baden ...

  • 07.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.