26.09.2014, 12:59 Uhr

Verein der Kultur- und Musikfreunde Birgitz feiert Jubiläum

Gemeinsam auf der Bühne: Max Bauer (re.), Sopranistin Britta Ströher und die "Working Clarinets"-Mitglieder (Foto: privat)

jubiläumskonzert in Birgitz (3.10.) mit Obmann Max Bauer und musikalischen Gästen!

Im Rahmen der Dorftagung „Gesunde Gemeinde Birgitz“ veranstaltet der „Verein der Musik- und Kulturfreunde Birgitz“ sein Jubiläums konzert anlässlich seines 15-jährigen Bestehens. Das Ensemble „Working Clarinets“, Gesangssolistin Britta Ströher und Vereinsobmann Maximilian Bauer werden dieses Konzert am Freitag, dem 3. Oktober um 20 Uhr im Kultursaal Birgitz gestalten. Bürgermeister Luis Oberdanner sowie die Landesrätin für Kultur, Frau Mag. Dr. Beate Palfrader haben für dieses Konzert den Ehrenschutz übernommen. Der Verein freut sich auf zahlreichen Besuch anlässlich seines Jubiläumskonzertes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.