27.01.2018, 21:03 Uhr

Völs: Fußgängerin auf Schutzweg angefahren

Eine 20-jährige Frau fuhr am 25. Jänner gegen 07:35 Uhr mit ihrem Pkw von Völs kommend über die Völser Straße beim Kreisverkehr auf die Kranebitter Straße. Vermutlich aufgrund der nicht vollständig entfernten Vereisung bzw. neuerlicher Beschlagung der Windschutzscheibe übersah die Lenkerin eine 33-jährige, auf dem dortigen Schutzweg befindliche, Fußgängerin. Diese wurden mit der linken Fahrzeugseite erfasst und zu Boden geschleudert, wo sie verletzt liegen blieb. Die Fußgängerin wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Hall gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.