27.10.2016, 19:53 Uhr

Die Bezirksblätter gönnen Didi eine Auszeit

Gutscheinübergabe: Albert Tschallener, Sieghard Krabichler, Didi Constantini, Franziska Prantl (v.l.n.r.)

Didi Constantini erhielt ein kleines "Danke" für seine Unterstützung bei der Fußball-EURO!

Die Sonderseiten der Bezirksblätter zur Fußball-Europameisterschaft waren ein voller Erfolg. Maßgeblich daran beteiligt war auch Ex-Nationaltrainer und Fußballexperte Didi Constantini. In einer eigenen Kolumne informierte er die Leserschaft über die aktuellen Ereignisse sowie über die Hintergründe.
Als kleines Danke für seinen Einsatz gönnen die Bezirksblätter Didi Constantini jetzt eine "Auszeit". Chefredakteur Sieghard Krabichler, Marketingleiterin Franziska Prantl und Key-Account-Chef Albert Tschallener überreichten vor kurzem einen Gutschein für einen Wellness-Aufenthalt. "Mit diesen Sonderseiten haben die Bezirksblätter ihre Kompetenz auch für überregionale, internationale Ereignisse unter Beweis gestellt," sparte auch Constantini nicht Lob.
Didi Constantini ist bekanntlich als Nachwuchscoach tätig – seine Intersport-Trainingscamps erfreuen sich in ganz Österreich größter Beliebtheit. Die Organisation für das nächste Jahr läuft bereits – vorerst nimmt sich der Experte aber eine "Auszeit!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.