Beziehungsirrsinn im Alltagschaos bei "Amourhatscher"

23Bilder

WIENER NEUSTADT. (kk) Zum Weltfrauentag führten „Polly Adler“, Andrea Händler und Petra Morzé die Besucher im ausverkauften Stadttheater mit ihrem Programm „Amourhatscher“ durch das Krisengebiet der Liebe. Mit pointenreichen Texten brillierten die drei Vollblutkomödiantinnen und begeisterten das Publikum, darunter auch Ulrike und Christine Deller, Lore Machacek, Christa Ranner, Helga Oberleitner, Irmgard Gemeiner, Maria und Werner Metzner, Rinalda Pinzini, Christine Refaei und Patricia Drescher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen