MEHR LEBENSQUALITÄT FÜR ROLLSTUHLFAHRER - JENNYMobil PRÄSENTATION

24Bilder

GEMEINSAM SIND WIR STARK! Das ist der Wahlspruch des überparteilichen, ehrenamtlichen und gemeinnützigen Vereins SCHWARZATALER SOCIAL CLUB (SSC).

SSC Clubmitglied Michael Hagen der Wiener Neustädter Freundschaftsgruppe FRIENDS ONLY hatte die Vision, der SSC griff sie sofort auf, Ursula Schüler Rollstuhltransporte und die Radlobby Wiener Neustadt schufen die Logistik, Landeshauptfrau Mikl-Leitner und die Stadt Wiener Neustadt unterstützten, der Wiener Neustädter Convent und sozial verantwortungsbewusste Unternehmen und Sponsoren, Brau-Union, Allrad Zentrum, BT3 Betontechnik, MUREXIN, Wiener Neustädter Sparkasse, NRin Tanja Windbüchler-Souschill und die Klima-und Energie-Modellregion klinkten sich mit namhaften Spenden ein.

Als Ergebnis dieser effizienten Zusammenarbeit kann seit 2. Mai 2017 Österreichs erstes Rollstuhlfahrrad JENNYMobil kostenlos für Selbstabholer im Casa Mobile in Wiener Neustadt ausgeborgt werden, auf sicheren Routen in den Bezirken Wiener Neustadt und Neunkirchen unterwegs sein und gibt Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ein völlig neues Lebens- und Freiheitsgefühl!

Eine tolle Idee, die zur Nachahmung einlädt und auch für andere Bezirke von Interesse sein könnte! Nähere Infos und Reservierungen unter 02622 2427910, office@ursula-schueler.at.

Wo: Casa Mobile, Brunner Straße 19, 2700 Wiener Neustadt auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen