Es grünt so grün....

3Bilder

Bereits zum 28. Mal öffnet die Haus & Garten ihre Pforten! Der Startschuss für die Messesaison 2020 ist gefallen und Sie sind mit dabei, wenn von 27. Februar bis 1. März in der Arena Nova die Haus und Garten Messe über die Bühne geht.

WIENER NEUSTADT. Mit einer nie dagewesenen Informationsflut an Innovation, Unterhaltung und persönlicher Beratung durch verschiedene Handwerker und Professionisten gestalten wir die Messe zum besten Zeitpunkt für anstehende Bauvorhaben und Renovierungen. Ob sommerlicher Wärmeschutz, aus alt mach neu, Bauen im Zeitalter des Klimawandels, abbaubare Baumaterialen - auf der Haus und Garten werden Sie fündig.

Finanzierungstipps

Intensive Beratung für die Finanzierung Ihrer Träume und die Möglichkeit diese auch noch mit Hilfe von Förderungen durch Bund und Land leistbar zu machen erhalten Sie genauso wie Informationen zur Kostenreduktion und umweltfreundlichen Maßnahmen für ökologisches und ökonomisches Bauen und Wohnen. Ob Anlagengenehmigungen, Neu-, Zu- und Umbauten, wer sein neues Konzept in Händen hält, kann bei zahlreichen Professionisten auf der Messe entsprechende Angebote einholen.

Ökologisches Wohnen

Ökologie, Nachhaltigkeit und Naturnähe sind nur einige der unzähligen Begriffe, die thematisiert werden. Informieren Sie sich über Terrassenbeläge, die sichersten und schönsten Haustüren, über neue Fassadentechniken, Whirlpools, über die idealsten Terrassenüberdachungen oder über Sicherheit für die eigenen vier Wände. Ausführliche Informationen in den Bereichen Energie & Heizen bietet z.B. die EVN, aber auch Sanierungskonzepte zum energiesparenden Wohnen oder über moderne Heizsysteme informieren Fachleute.

Naturnahes Gärtern

Gartenvorträge, wunderschöne Gartenlandschaften, bunte Gartenbeete, gestalten mit Naturmateria- lien – dem Thema Garten wird viel Raum geboten. Was aber wäre ein Garten, ohne die entsprechenden Möbel? Auch in diesem Bereich ist das Angebot riesig. Ob die klassische Gartengarnitur aus Holz oder das kunstvoll und edel gestaltete Arrangement aus hochwertiger Qualität bis hin zur Holzhängematte – beim Probesitzen kommt Frühlingsstimmung auf. Prolongiert wird dieses Gefühl beim Gewinner des Kika-Gewinnspiels, denn dieser kann es sich in diesem Frühling und Sommer auf der nagelneuen Gartengarnitur bequem machen. Selbstverständlich dürfen auch „die Holländer“ mit ihren tausenden Blumenzwiebeln nicht fehlen. Auf der Messe sind unzählige Raritäten und besondere, neue Züchtungen erhältlich.
Einrichten nach Räumen, Wohnen mit Pflanzen, die neuesten Accessoires – Ideen für die Wohnungseinrichtung gibt es viele. Wir bieten Ihnen die dafür notwendigen Anregungen. INKU steht für traumhaft schöne Raumgestaltung im Bereich Inneneinrichtung – von Parkett, Designböden und Teppichböden bis hin zu Tapeten, Wohnstoffen und Sonnenschutz.

Für Eilige

Ihre Zeit ist knapp bemessen? Wir bieten wieder die Möglichkeit eines Messerundgangs im Schnelldurchlauf! Ab 15:00 Uhr können Sie die Messe zum kleinsten Preis erleben – die Nachmittagskarte kostet € 6,-. Für Inhaber der Niederösterreich Card haben wir ein ganz besonderes Angebot, am Donnerstag und am Freitag ist der Eintritt gratis. Auch alle anderen Besucher kommen in den Genuss von zahlreichen Vorzügen. Jeder Besucher erhält an der Kasse ein Gutscheinheft mit tollen Messeangeboten, kleinen Willkommensgeschenken wie super- flaumige Faschingskrapfen oder ein blumiges Geschenk für Garten oder Fensterbank: 5 Blumenzwiebel. Auf Besucher, die weder Hausbauen, umbauen, Gartengestalten oder Ähnliches möchten, warten wieder jede Menge guter Ideen für Dekoration in Haus und Garten – und das zu unschlagbaren Messepreisen für jeden Einrichtungsstil. Sicher ist, rund 240 Fachaussteller erwarten Sie auf 13.000 m2 in 4 Hallen und bieten für jeden Geschmack das Passende.

Autor:

Doris Simhofer aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Politik
12 Bilder

SPÖ-Führungsriege beim Mahnmal "Anhaltelager Wöllersdorf 1934"
Kundgebung zum Gedenken des 12. Februar 1934

WIENER NEUSTADT (kre). Im Gedenken an den 12. Februar 1934, dem Beginn des österreichischen Bürgerkrieges, der in drei Tagen mehr als 300 Tote und 800 Verletzte forderte und den endgültigen Untergang der 1. Republik besiegelte, fand beim Mahnmal "Anhaltelager Wöllersdorf 1934" eine Kundgebung statt. Mahnende Worte anlässlich des 12. Februar 1934 sprachen der Vorsitzende der Freiheitskämpfer des Bezirkes Wiener Neustadt, Dr. Hans Stippel sowie der SPÖ Bezirksvorsitzende LAbg. Klubobmann...

Lokales
Nach acht Monaten Weltreise ist Familie Ratteneder wieder zurück in Österreich.
12 Bilder

Familie Ratteneder auf Weltreise, Pielachtal
Familie Ratteneder ist zurück in Ober-Grafendorf

Nach acht Monaten Weltreise ist Familie Ratteneder wieder zurück im Pielachtal. OBER-GRAFENDORF (th). Warmer Wind spielt mit deinen Haaren, warmer Sand unter den Füßen und eine Menge neue Eindrücke sammeln und das für fast ein Jahr. Das klingt doch sehr verlockend? Die Idee von einem Leben auf Zeit - weit weg von zu Hause. Genau das traute sich Familie Ratteneder aus Ober-Grafendorf im Mai 2019: Mit ihren beiden Kindern traten Petra und Alexander ihre Weltreise an. "Wenn nicht jetzt, wann...

Lokales
Insgesamt elf Pferde wurden in diesem Anhänger transportiert.

St. Valentiner Polizei stoppt Tiertransporter
11 Pferde auf 9 m2 eingepfercht

Polizei stoppt Tiertransporter. 9 Ponys, 1 Pferd und 1 Fohlen in Anhänger eingepfercht. ST. VALENTIN. Polizisten wurden in St. Valentin auf einen "scheinbar überladenen Kraftwagenzug" aufmerksam, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Bei der Kontrolle des Lkws mit niederländischer Zulassung und dem gezogenen Anhängers mit ungarischer Zulassung stellten die Polizisten fest, dass am Anhänger des Tiertransporters 9 Ponys, 1 Pferd und 1 Fohlen auf einer gesamten Ladefläche von...

Lokales
Die BHAK für Führung und Sicherheit ist nun "Expert.Schule"

Zertifizierung
BHAK für Führung und Sicherheit ist „Expert.Schule“

Digitale Medien verändern unsere Welt und unser Leben in einem Ausmaß, wie dies zuletzt wohl bei der Einführung des Buchdrucks der Fall war. Zeitgemäße Bildungs- und Arbeitsprozesse sind ohne die Nutzung digitaler Technologien kaum denkbar – digitale und informatische Kompetenzen sind für die Teilhabe an unserer Gesellschaft unerlässlich. WIENER NEUSTADT (Red). In der Schulausbildung geht es  um den didaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Medien in allen Gegenständen sowie die Steigerung der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.