„Natur im Garten“- Grünraumgestaltung in Planung

DI Gisela Haider (Natur im Garten), Fahrudin Jahic, Bgm. Michael Nistl, GR Stefan Mayerhofer, GR Eva-Maria Rott, UGR Markus Schöberl, Vizebgm. Stephan Ernst.
  • DI Gisela Haider (Natur im Garten), Fahrudin Jahic, Bgm. Michael Nistl, GR Stefan Mayerhofer, GR Eva-Maria Rott, UGR Markus Schöberl, Vizebgm. Stephan Ernst.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Doris Simhofer

KATZELSDORF. Katzelsdorf wird noch grüner. Seit letztem Jahr ist die es „Natur im Garten“-Gemeinde. Die Vorgabe, auf chemischen Pflanzenschutz auf öffentlichen Flächen zu verzichten, wurde bereits vorher erfüllt.  Ein weiterer Schwerpunkt beschäftigt sich mit richtlinienkonformer Grünraumgestaltung. Dazu fand in der Vorwoche eine Besprechung der Arbeitsgruppe „Natur im Garten“ mit einer Expertin statt, die Planungsbeispiele präsentierte und die Grundlagen zur Neuanlage erläuterte. Ziel dabei ist es, standortangepasste, vorwiegen blühende Pflanzen zu verwenden, die drei Aspekte in einem erfüllen, nämlich Ortsbildverschönerung, Pollenangebot für Pollensammler wie Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten und reduzierten Pflegeaufwand auf den zahlreichen Grünflächen. Zunächst sollen Flächen entlang der Hauptstraße nach diesem Konzept angelegt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen