Weidefest in Maiersdorf

Vize Herbert Krenn, Jagdhornbläser Martin Schmölz, Valentin und Lena, Agrar-Obmann Gerhard Wöhrer, Bgm. Josef Laferl
3Bilder
  • Vize Herbert Krenn, Jagdhornbläser Martin Schmölz, Valentin und Lena, Agrar-Obmann Gerhard Wöhrer, Bgm. Josef Laferl
  • Foto: Treilaf
  • hochgeladen von Peter Zezula

Maiersdorf. Anlässlich der Taufe vom Mutterkuhstall auf der Gmoa-Weide
organisierte Obmann Gerhard Wöhrer von der Agrargemeinschaft Maiersdorf ein
Weidefest, wobei sich das Rahmenprogramm mit Country Fest und alles was dazu
gehört durchaus sehen lassen konnte. Die Jagdhornbläsergruppe Hohe Wand
sowie die Wandlinger Schuhplattler und eine ungarische Tanzgruppe sorgen für
Unterhaltung.
Eine Tierschau mit Rinder, Pferde und Schafe kam bei den kleinen Gästen gut
an. Anlässlich der Veranstaltung fand das Weidezaunprojekt initiiert von Hannes Ostermann großen Anklang.
Unter den Gästen genossen Bgm. Josef Laferl, Vize Herbert Krenn, Gemeinderätin Anna Maria Gingler Lagles die gemütliche Almatmosphäre.

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.