Neues Geschäft in der Wiener Neustädter Kesslergasse
Betriebsbesuch bei "hairfree"

Bürgermeister Klaus Schneeberger mit Inhaberin Karin Gutberg (r.) und Mitarbeiterin Jennifer Schmid.
  • Bürgermeister Klaus Schneeberger mit Inhaberin Karin Gutberg (r.) und Mitarbeiterin Jennifer Schmid.
  • Foto: Weller, Stadt WRN
  • hochgeladen von Peter Zezula

WIENER NEUSTADT (Red.). Zu einem Betriebsbesuch war Bürgermeister Klaus Schneeberger im "hairfree" in der Kesslergasse zu Gast. Es handelt sich dabei um ein Franchise-Unternehmen, das dauerhafte Haarentfernung mit reinem Licht anbietet. Das Institut in Wiener Neustadt wird von Karin Gutberg geführt.

"hairfree" versteht sich seit 2004 als Spezialist in Sachen dauerhafte Haarentfernung mittels der speziell entwickelten "INOS Lichttechnologie". Die Abkürzung INOS steht dabei für "Intelligent Optical Sapphire" und bezeichnet ein hochmodernes Foto-Epilations-Verfahren, das auf der bewährten Intense Pulsed Light-Lichttechnik basiert. In rund 10 Sitzungen werden dabei die Haarfollikel zerstört und wachsen so nicht mehr nach.

Durch sein Franchise-Modell ist das deutsche Unternehmen "hairfree" mit über 100 Filialen inzwischen auch in Luxemburg, Österreich und der Schweiz vertreten. Das Institut von Karin Gutberg in Wiener Neustadt besteht seit 2018 - alle weiteren Infos zum Angebot auf www.hairfree.com/institut/wiener-neustadt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen