Vario Haus baut Millionen-Häuser

WIENER NEUSTADT. Begonnen als 2-Mann-Betrieb hat Josef Gruber in den vergangenen 33 Jahren aus Vario Haus eine Erfolgsgeschichte gemacht. Heute zeigen sich 110 Mitarbeiter für 160 bis 180 Hauseinheiten im Jahr verantwortlich. Allein 2015 verzeichnete man ein sattes Umsatzplus von 36 Prozent.
„Unsere Auftragsbücher sind voll", freut sich CEO Josef Gruber. Dieses Jahr noch sollen mehrere Wohnhausanlagen sowohl im In- als auch im Ausland sowie einige Bürogebäude errichtet werden. Weitere Aufträge sind in der Pipeline. "Auch in Wiener Neustadt, aber über ungelegte Eier spricht man nicht", meint Gruber.
Auch bei den Einfamilienhäusern in Stadt und Bezirk Wiener Neustadt kann sich Gruber nicht beschweren. Erst kürzlich wurde das 250. Haus in Stadt und Bezirk gebaut. Gleich gegenüber des Firmensitzes in der Wiener Neusädter Ackergasse.
Genau dort soll erweitert werden. "Wir wollen weiter expandieren", versichert Gruber. "Dabei soll aber die Qualität nicht leiden. Aber nicht umsonst zählen wir mehr als 4.000 zufriedene Kunden."

Zur Sache
Die 1983 von Ing. Josef Gruber gegründete und nach wie vor von ihm geführte VARIO-BAU Fertighaus GesmbH produziert und vertreibt unter der Marke VARIO-HAUS Einfamilienhäuser als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser in Holzrahmenbauweise. Unter der Herstellermarke VARIO-BAU werden außerdem Reihenhausanlagen, Bürogebäude, Kindergärten und andere Bauträger-Objekte sowie kommunale Bauten entwickelt und hergestellt. Das Unternehmen gilt als eines der innovativsten der Branche und hat u.a. das erste Fertighaus als Passivhaus auf den Markt gebracht. Firmenstandort ist Wiener Neustadt. Vor einigen Jahren wurde die erste Tochterfirma in Norditalien gegründet. Außerdem ist VARIO-HAUS durch Vertriebspartner in der Schweiz, Deutschland, Tschechien und Ungarn vertreten.

Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.