14.06.2017, 12:30 Uhr

BartolomeyBittmann musizieren im Wehrobergeschoß

HOCHNEUKIRCHEN-GSCHAIDT. Mit ihrem Programm "Neubau" gastiert das Duo BartolomeyBittmann, die am 30. Juni 2017 im einzigartigen Ambiente des Wehrobergeschoßes der Pfarrkirche Hochneukirchen (NÖ).
Matthias Bartolomey und Klemens Bittmann bezeichnen ihr Duo als Crossover Band mit Schwerpunkt auf Groove, Rock und poppigen Jazzelementen. Mit ihrem in der klassischen Musiktradition verankerten Instrumentarium - Cello, Violine, Viola und Mandola - begeben sich die beiden Individualisten auf einen Weg abseits des Mainstreams. Ihr Debütalbum "Meridian" ist 2014 erschienen. 2015 veröffentlichten BartolomeyBittmann ihre zweite CD mit dem Titel „Neubau“ beim Label Preiser Records in Wien.


BartolomeyBittmann: Neubau
30. Juni 2017 um 19.30 Uhr
Wehrobergeschoß der Pfarrkirche Hochneukirchen

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.