23.08.2016, 10:09 Uhr

Flotte Musik im Einhorn

Fotos und Bericht von Karl Kreska

WIENER NEUSTADT. Seit mehr als drei Jahren gibt es schon die „Creep Sheep“, vergangene Woche präsentierten sie aber erstmals im „Einhorn“ Coversongs des Funk und Rock, Andrea Ketzer und Gerlinde Nastl (voc.), Rainer Becker (g), Ernest Tschirk (b), Thomas Müller (keys) und Andi Monza (d) . liefen zu einer Hochform auf und begeisterten das Publikum darunter auch Karin und Karl Kaiser, Christoph Schellhorn, Alex „Al“ Lampl, Age W. Graf, Ange Spiess, Manfred Fischer, Gerold Reischer, Roman Kovacs, Michaela Sinabel, Dusica Zink und Jürgen Wosak.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.