17.03.2017, 08:29 Uhr

Frühlingserwachen in der Obststadt

WIENER NEUSTADT. Mit voller Energie startet die Obststadt - Wiener Neustadt auch heuer wieder in den Frühling. Über 300, auf öffentlichen Grund gesetze Obststbäume wurden einem sorgfältigen Schnitt unterzogen. "Dieser ist wichtig damit die Bäume eine schöne Wuchsform bekommen und in weiterer Folge einen guten Fruchtertrag bringen. Sofern das Wetter mitspielt und der Frost nicht erneut zuschlägt, dürfen wir diese Jahr mit einer üppigen Ernte rechnen", so Martin Mollay.
Der Obststadt-Tag (ab Mai, ca. 2 mal pro Monat) lädt wieder zur aktiven Mitwirkung aller Bürger ein. So hat jeder die Gelegenheit viel über Anbau und Ernte von Obst und Gemüse zu lernen. Nähere Infos unter www.obststadt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.