29.11.2017, 16:41 Uhr

Grünes Licht für Feldwegsanierung

(Foto: Gemeinde Lichtenwörth)

Bezirk Wiener Neustadt (Red.). Aufgrund der guten Beziehungen zum Land Niederösterreich konnte Lichtenwörths Bgm. Harald Richter für das heurige Jahr noch eine zusätzliche Förderung für die Feldwegsanierung ausverhandeln.

Damit ist sowohl für die Bevölkerung eine Grundlage für sportliche Aktivitäten und Spaziergänge als auch eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Landwirtschaft gegeben. Zusätzlich konnte eine Sonderförderung in der Höhe von 120.000 EUR von Franz Tröglhofer vom Land Niederösterreich für den Straßenbau 2017 zugesagt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.