19. NÖ Volksmusikfestival

2Bilder

Das größte Volksmusikfestival Niederösterreichs macht 2011 Station im Waldviertel: Die VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH und die Stadtgemeinde Groß Gerungs bereiten sich schon jetzt auf das große Fest vor!
GROSS GERUNGS (red). Seit der Adventzeit, in der gemeinsame Singabende auf dem Programm standen, ist aufhOHRchen überall in Groß Gerungs bemerkbar. Viele Veranstaltungen, darunter die Wirtshausmusik vom 2. bis 11. Juni 2011 in den Gasthäusern im Großraum Groß Gerungs, geben einen musikalischen Vorgeschmack auf das Festival, das bereits zum 19. Mal stattfindet und seit seinem Beginn im Jahr 1993 durch ganz Niederösterreich wandert.
Auch beim Frühlingsjägerball und bei der Vernissage unter dem Titel „Z´ruckschaun – eine Reise in die musikalische Vergangenheit“ ist aufhOHRchen präsent.

Schulische Darbietungen
Die Groß Gerungser Schulen bereiten sich ebenfalls in zahlreichen aufhOHRchen-Workshops vor. Die Projekte, die sich mit den vielfältigen Aspekten der Volkskultur – Tanz, Gesang, Musik und Theater – befassen, werden am Freitag, dem 17. Juni unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ von den engagierten Schülerinnen und Schülern stolz präsentiert.

Zahlreiche Festival-Highlights
Das Festivalprogramm bietet eine Fülle an kulturellen Angeboten: Von Kabarett über Wirtshausmusik bis hin zum Wiederaufleben des „Rockatanzes“. Die Auftaktveranstaltung am Donnerstag, dem 16. Juni, wartet mit einem Angriff auf die Lachmuskeln auf: Bernhard Ludwig, Erfinder des Seminarkabaretts, präsentiert das Beste aus seinen beliebten Programmen, die sich stets um die Gesundheit des Menschen, sein Wohlfühlen und seine Laster drehen. Ein weiterer Höhepunkt des Festivals ist die Wirtshausmusik am Freitagabend, dem 17. Juni, die mehrere Wirtshäuser in Groß Gerungs zum Klingen bringt. Am Samstag, dem 18. Juni, lässt man nach dem Aufmarsch von zahlreichen Blasmusikkapellen, dem großen Chöre- und Volkstanztreffen „taktvoll vokal“, bei dem auch die Besucher eingeladen sind mitzutanzen, am Abend eine alte Tradition aufleben: aufhOHRchen lädt zum „Rockatanz – Tanzfest wie anno dazumal“. Der Rockatanz war in früherer Zeit willkommene Abwechslung und Belohnung nach der harten Arbeit des Flachs-Spinnens und Leinen-Webens im Waldviertel war.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.