Traditionelles Adventkonzert des Singkreises und Musikvereins

SCHWEIGGERS. „Wo ma singt san guate Leut“ wurde als Eröffnungslied ausgewählt. Dann folgten Lieder über den Winter die Sterne und die Abendglocken, unter der Leitung von Chorleiter Josef Hofmann.
Musikalisch umrahmte die Blasmusik, unter der Leitung von Karl Poppinger, mit dem Konzertmarsch „Kaiserin Sissi“ und Stücken aus ihrer heurigen Konzertwertung den gemütlichen Nachmittag. Mit adventlichen und besinnlichen Liedern wie „Wundervolle Weihnachtszeit“, „Ich wachte im Tal“ und „Mary's boychild“ stimmte der Singkreis auf die Vorweihnachtszeit ein.
Durch das Programm führten Willibald Pöll und Christian Weissensteiner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen