14.10.2014, 00:00 Uhr

Illegale Reifenentsorgung bei Kasbach

17 alte Autoreifen unterschiedlicher Marken wurden bei Kasbach illegal entsorgt. (Foto: privat)

17 Stück alte Autoreifen in Waldstück entsorgt – Grundbesitzer zeigten Vorfall an

KASBACH. Werner und Elisabeth Maringer aus Kasbach in der Gemeinde Langschlag mussten vergangene Woche eine unschöne Entdeckung machen. "Wir wurden von Nachbarn angesprochen, dass in unserem Wald alte Reifen entsorgt worden sein sollen", so die Betroffenen. Als die beiden Nachschau hielten, konnten sie tatsächlich 17 alte Autoreifen verschiedenster Marken vorfinden.

Abgelegene Fundstelle

"Unser Wald ist etwas abgelegen von einer Wanderroute und nur über einen kleineren, von uns angelegten, Forstweg zu erreichen", erklären Werner und Elisabeth Maringer in einer schriftlichen Mitteilung. Sie wundern sich, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, diesen beschwerlichen Weg auf sich zu nehmen. Dass die Reifen erst vor wenigen Tagen dort abgeladen wurden, zeigt laut den Maringers, die geringe Verfärbung von Moos und Gras.

Anzeige und Entsorgung

Die Waldbesitzer werden diesen Vorfall laut eigenen Angaben zur Anzeige bringen. Die Kosten für die Entsorgung von etwa drei Euro pro Reifen müssen die Geschädigten vorerst selbst tragen.
Sollten Sie in letzter Zeit auffällige Bewegungen rund um Kasbach wahrgenommen haben, melden Sie diese der nächsten Polizeidienststelle.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.