08.10.2014, 07:39 Uhr

Oktoberfest im Autohaus Schweiggers

Obmann Emmerich Thaler, Standortleiter Josef Haumer, Werkstättenleiter Martin Jindra, Technik Spartenleiter Josef Zlabinger, Bürgermeister Schweiggers Johann Hölzl, Vizebürgermeister Schweiggers Josef Schaden, Autohandel Schweiggers Andreas Eichhorn (v.l.). (Foto: Lagerhaus Schweiggers)
Zahlreiche Gäste folgten der Einladung zum Oktoberfest im neuen Autohaus Schweiggers. Der moderne und professionelle Schauraum bietet den idealen Rahmen für die Präsentation der neuen Modelle der Marken Opel und Suzuki.
Bei Weißwurst, Brezen und Bier diskutierten die Besucher die wichtigsten Entscheidungskriterien beim Autokauf. Zuverlässigkeit, Qualität und Vertrauen zum Händler standen ganz oben auf der Prioritätenliste. "Durch die getätigten Investitionen können wir unseren Kunden noch besseren Service bieten", berichtet Martin Jindra.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.