22.11.2011, 08:40 Uhr

‚Stoareich‘ beliebter Treffpunkt!

Claudia Stöckl besuchte Manfred Greisinger bei der Buchmesse Wien in seinem „Stoareich“-Corner.Foto: privat

Manfred Greisinger war bei Wiener Buchmesse ein gefragter Mann.

ALLENTSTEIG/WIEN. Mehr als 33 000 Menschen haben die Buchmesse Wien besucht. Manfred Greisingers „Stoareich“, gestaltet und betreut von Lydia Hopfgartner, war dabei beliebter Treffpunkt für viele Bücherfans. Bundespräsident Fischer, Landeshauptmann Pröll, Wiens Stadtrat Ludwig, Buchhandelspräsident Schantin, aber auch AutorenkollegInnen wie Claudia Stöckl oder Reinhold Messner stießen auf das 20-jährige Bestehen der Edition Stoareich sowie Greisingers neues, 20. Buch „FührungsKRAFT“ an. Dieses will vor allem die „inneren Ressourcen“ aktivieren helfen, den „Eros statt Euros als Quelle für Erfolg und Zufriedenheit sehen helfen, um daraus eine MARKante Lebensbotschaft zu entwickeln“, so der Allentsteiger Autor Manfred Greisinger. Alle Informationen zu den Büchern unter www.stoareich.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.