11.10.2016, 10:26 Uhr

Mofalenker prallt gegen Windschuztscheibe

(Foto: Felix Abraham/Fotolia)
Ein 17-Jähriger aus Schneegattern wurde nach einem Unfall mit seinem Mofa verletzt.

FRIEDBURG. Der 17-Jährige war gestern Abend, 10. Oktober, mit seinem Mofa auf der Kobernaußer Landesstraße Richtung Friedburg unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet er unmittelbar vor einem nachkommenden Auto auf die Fahrbahnmitte. Trotz eingeleiteter Vollbremsung und einem Ausweichmanöver von dem 53-jährigen Autofahrer aus Wien, wurde das Mofa von dem Pkw erfasst.

Der 17-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus nach Braunau eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.