21.09.2016, 11:53 Uhr

Mit Jobcoach in die Berufswelt

V.l.: Jobcoach Ingrid Spindler, die Jugendlichen Robert Katzlberger, Jaqueline Mayer, Brigitte Groder und Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl. (Foto: Land OÖ/Ernst Grilnberger)
BRAUNAU. Das JobCoaching im JugendService bietet seit zehn Jahren Unterstützung für den Einstieg ins Berufsleben: Jugendliche ab Beginn des neunten Schulbesuchsjahres können bei der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz die Hilfe eines JobCoaches in Anspruch nehmen.

Hilfe bei der Jobsuche

Im Bezirk Braunau konnten bisher 297 Jugendliche mit Hilfe eines Coachings einen Lehrplatz finden. Die Unterstützung reicht von der Berufsorientierung über das Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Üben von Vorstellungsgesprächen und Telefonaten bis hin zum Organisieren von Schnupperplätzen und einer möglichen weiterführenden Hilfestellung zu Beginn der Lehrzeit.

Jaqueline Mayer nahm Hilfe in Anspruch

So auch Jacqueline Mayer aus Braunau. Sie kam 2014 ins JobCoaching mit dem Wunsch Köchin zu werden. Nach dem Erstellen von Bewerbungsunterlagen und einigen Schnupperpraktika bekam sie eine Zusage für eine Lehrstelle als Köchin. Aufgrund der ungünstigen Arbeitszeiten in der Gastronomie wollte sich Jacqueline beruflich verändern und suchte wieder Unterstützung bei ihrem JobCoach. Gemeinsam wurden verschiedene Berufsbilder durchgesehen, verschiedene Schnuppertermine vereinbart und Vorstellungsgespräche geübt. Seit Sommer arbeitet Jacqueline nun als Einzelhandelskauffrau und es gefällt ihr sehr gut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.