17.04.2016, 09:14 Uhr

H'steiner Kameradschaftsbund ehrte seine Mitglieder

Die geehrten Kameradschaftsbund-Mitglieder des heidenreichsteiner Stadtverbandes. (Foto: privat)
HEIDENREICHSTEIN. Bei der Jahreshauptversammlung des Österreichischen Kameradschaftsbundes, Stadtverband Heidenreichstein, mit Obmann Johann Lendl wurden vom Vizepräsident Leopold Wiesinger und Landesvorstand Ressort Frauen Brigitta Wiesinger unter Anwesenheit von Ehren-Hauptbezirksobmann Karl Zeinlinger und Bürgermeister Gerhard Kirchmaier folgende Mitglieder geehrt.
Die Medaille des Stadtverbandes in Bronze: Josef Arnberger und Franz Inghofer, in Gold: Franz Arnhof. Das Reservisten Ehrenschild: Michael Kirchmaier und Jürgen Fichtenbauer, die Ehrenbrosche in Gold: Ingrid Mader. Die Landesmedaille in Gold: Rudolf Flicker, das Landesehrenkreuz in Gold mit Schwertern: Franz Hofbauer. Vom Österreichischen Schwarzen Kreuz - Kriegsgräberfürsorge für die tatkräftige Beteiligung bei der alljährlichen Allerheiligensammlung erhielten das Ehrenkreuz: Franz Inghofer, das Große Ehrenkreuz: Josef Moldaschl und das Goldene Ehrenzeichen: Herbert Hirsch. Maren Wiesinger wurde als Mitglied aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.