09.08.2016, 23:45 Uhr

Sprudelnde Sommer-Umsätze bei Güssinger Mineralwasser

Die Umsätze 2016 liegen bei jenen des Rekordjahres 2015.
Trotz des durchwachsenen Sommerwetters ist man beim Mineralwasser-Abfüller Güssinger in Sulz zufrieden mit den aktuellen Verkaufszahlen.

"Aufgrund von Neugeschäften in Österreich und im benachbarten Ausland liegen wir beim Absatz auf dem Niveau von 2015. Und das Vorjahr war für uns dank des Jahrhundertsommers ein Rekordjahr mit 6,5 % Umsatzplus gegenüber 2014", zieht Geschäftsführer Stefan Lehrmayer Zwischenbilanz.

Beim ältesten österreichischen Mineralwasser-Abfüller laufen die Abfüllanlagen derzeit auf Hochtouren. Derzeit verlassen pro Woche 60 Lkw-Züge mit je 32 Paletten das Firmengelände in Sulz. Im Juli und August ist der Güssinger-Umsatz bis zu drei- bis viermal höher als im Winter.

Besonders erfreut ist Lehrmayer über die Entwicklung der Sorte "Güssinger Zitrone". Im Jahr 2015 konnte das Unternehmen 300.000 Liter verkaufen, die Tendenz für heuer ist weiter steigend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.