14.03.2016, 09:48 Uhr

Prima la musica Preisträger der Musikschule Hartberg

Die Prima la musica-Preisträger aus der Musikschule Hartberg mit ihren Lehrern. (Foto: KK)
Der Landes-Jugend-Musikwettbewerb "Prima la musica" spornt Schüler zu hohen musikalischen Qualitäten an, und hilft, ihre Begabungen zu entdecken. Dieser Wettbewerb, bei dem die Schüler viele musikalische Kriterien (Stimmung, Musikalität, Rhythmus, musik. Ausdruck, techn. Fähigkeiten u. v. mehr...) erfüllen müssen, vertritt ebenfalls einen großen internationalen Ruf Österreichs als bedeutendes Musikland. Fünf Schüler der Musikschule Hartberg nahmen Landes-Jugend-Musikwettbewerb „Prima la musica“ in Graz teil. Alle Schüler wurden mit Preisen belohnt: 1. Preis
Tobias Lugitsch, Klavier AG II, Klasse Johannes Löschberger; „Trio ClariArt“ Anabel Oswald, Johannes Zisser, Katharina Fuchs, Klarinette Altersgruppe I, Klasse Heinz Steinbauer; 2. Preis: Anna Hlavka, Klavier AG II, Klasse Johannes Löschberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.