Alles zum Thema Hartberg

Beiträge zum Thema Hartberg

Lokales
Bernhard Aichner und Florian Eisner mit Bgm. Marcus Martschitsch, Vzbgm. Herwig Matejka und dem Leykam-Morawa-Team.

Bernhard Aichner lud in sein „Bösland“ ein

HARTBERG. Bevor der Innsbrucker Erfolgsautor Bernhard Aichner ins "Blut-Burn-Out" schlitterte und zum Gedichte schreiben überging (Gedicht 348 und 576 wurde als lyrische Kostprobe dargeboten), brachte er doch noch seinen aktuellen Thriller "Bösland" zu Papier. Eine weise Entscheidung, führt „Bösland“ doch derzeit die Bestsellerlisten an. Nach seiner Thriller-Trilogie rund um die Bestatterin Brünhilde Blum wartet der Autor hier mit einem neuem Psycho-Thriller-Meisterwerk mit spannender...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Büro Gigler: Bgm. Marcus Martschitsch und WKO-Obmann Herbert Spitzer gratulierten Karina und Florian Gigler zum neuen Standort.
2 Bilder

Werbeagentur Büro Gigler – neu im Zentrum Hartbergs

Seit Anfang November hat die Werbeagentur „Büro Gigler“ ihren Standort nicht mehr am Ring, sondern mitten im Zentrum Hartbergs, in der Herrengasse 5. Die Eröffnung wurde mit Kunden, Freunden und Nachbarn gefeiert, begrüßt werden konnten auch Bgm. Marcus Martschitsch und WKO-Regionalstellenobmann Herbert Spitzer. Gegründet wurde das Büro Gigler vor knapp vier Jahren, als Karina und Florian Gigler Wien den Rücken kehrten, um in Hartberg zu leben und zu arbeiten. Der gebürtige Stubenberger Florian...

  • 16.11.18
Lokales
Schüler des Gymnasiums Hartberg bei ihrem Besuch im Europaparlament.

Erasmus
Gymnasium Hartberg goes Europe

HARTBERG. Erasmus Projekt bringt Hartberger Schüler mit Schüler aus ganz Europa in Kontakt. Alles begann im Schuljahr 2016/17 mit einem "eTwinning-Projekt" am Gymnasium Hartberg. "eTwinning" ist eine Plattform, auf der Partner verschiedener (vor-)schulischer Einrichtungen in Europa in Kontakt treten, um gemeinsame Projekte zu gestalten. Im Schuljahr 2016/17 startete die Hartberger Schule ein Projekt mit einem rumänischen Gymnasium. Schulischer Austausch über Grenzen hinweg Im...

  • 15.11.18
Lokales
Am Schreibtisch: Emma Hofer von der NMS Friedberg schnupperte bei der WOCHE - hier mit Werbeberater Jonny Taucher beim Verfassen eines Zeitungsinserates.

Berufspraktische Tage
Einblick in einen Arbeitstag bei der WOCHE Hartberg-Fürstenfeld

HARTBERG. Im Rahmen der Berufspraktischen Tage besuchte ich die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld am Ökopark in Hartberg. Ich war neugierig, wie der Arbeitstag bei einer Zeitung aussieht und habe einen guten Einblick in den Alltag gewonnen. Die WOCHE wird in verschiedene Berufe unterteilt, die Angestellten haben die Aufgaben, Inserate zu verfassen, Bilder zu korrigieren, Reportagen zu schreiben und vieles mehr. Unter anderem durfte ich während meines Schnuppertages Fotos bearbeiten und formatieren,...

  • 15.11.18
Leute
Die Kraftspender sorgen für steirischen Schwung beim benefizkonzert "Lieder die Hoffnung bringen" am 8. Dezember in der Stadtpfarrkirche Hartberg.
3 Bilder

Benefizkonzert 2018
Lieder bringen in Hartberg wieder Hoffnung

HARTBERG. Unter dem Motto "Lieder, die Hoffnung bringen" lädt Organisator Franz Peindl gemeinsam mit der WOCHE am Samstag, 8. Dezember um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) zum traditionellen Benefizkonzert in die Stadtpfarrkirche Hartberg. Der Reinerlös kommt bedürftigen Menschen aus der Region zu Gute. Im vorigen Jahr konnte ein neuer Spendenrekord in der Höhe von 11.321 Euro erzielt werden, dieser trug dazu bei Familien die Weihnachtszeit zu verschönern. Wie auch in den vergangenen Jahren wird...

  • 15.11.18
Lokales

Weihnachten im Schuhkarton

HARTBERG. Mit großem Engagement beteiligten sich die Kinder und Eltern des Hartberger Kindergartens 2 in der Angersiedlung an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Die mit vielen Geschenken gefüllten Schuhkartons wurden an Christina Pöltl vom Schuhhaus Pöltl in Pöllau übergeben und werden Kindern, denen es nicht so gut geht, eine Weihnachtsfreude bereiten.

  • 15.11.18
Wirtschaft
Gottfried Halwachs und Franz Thaller übergaben den Traktor an die Vertreter der Marktgemeinde Pöllau rund um Bgm. Johann Schirnhofer.

Neuer Kommunaltraktor für Marktgemeinde Pöllau

Ein neuer Kommunaltraktor der Marke Steyr 4145 Profi CVT für den Ortsteil Sonnhofen ergänzt ab sofort den Fuhrpark der Marktgemeinde Pöllau. Der Traktor mit 145 PS und stufenlosem Getriebe überzeugt durch Effizienz, Vielseitigkeit und perfekte Funktionalität. Zur Ausstattung zählen unter anderem eine Multicontroller-Armlehne, eine Kabinen- und Vorderachsfederung und Power Plus für bis zu 30 PS mehr Leistung. Zusätzlich ist der Traktor mit einem Hydrac-Frontlader und einer Kommunalanbauplatte...

  • 15.11.18
Lokales
Schülerinnen des 2. Jahrganges der Fachschule Hartberg-St. Martin tischten den Festgästen gemeinsam mit Spitzenkoch Christian Schrott ein "scharfes Menü" rund um den steirischen Kren auf.
18 Bilder

Wegen Steirerkren
Fachschule Hartberg-St. Martin ist eine echt "scharfe Schule"

HARTBERG-FÜRSTENFELD. Schülerinnen der Fachschule Hartberg-St. Martin luden zum Feinschmeckermenü rund um den steirischen Kren. Auf 300 Hektar wird in der Steiermark Tafelkren angebaut. 50 Lizenzpartner produzieren im Jahr 2.500 bis 3.000 Tonnen des steirischen Scharfmachers. 99 Prozent, des in Österreich produzierten Krens aus der Steiermark. Um solch steirische Leitprodukte in den Fokus zu rücken wurde das Projekt "Flagship Produkt" von der Qualifizierungsagentur Oststeiermark ins Leben...

  • 15.11.18
Lokales
Ein lustiger Spaziergang der Schülerinnen mit den Alpakas in Gasen.
2 Bilder

Besuch eines Alpaka-Betriebes in Gasen

Im Rahmen der Ausbildung „Green-Care“ besuchte der 2. Jahrgang der Fachschule Hartberg einen Bauernhof mit Alpakas. Es machte den Schülerinnen nicht nur Freude, sondern auch Spaß, diese friedliche Kamelart aus den Anden Südamerikas, kennen zu lernen und mit diesen überaus freundlichen Tieren gemeinsam einen Spaziergang zu unternehmen. Alpakas sind auf unseren Bauernhöfen immer mehr zu finden und werden im Rahmen von „Green-Care“ bzw. bei tiergestützten Therapien, erfolgreich eingesetzt. Im...

  • 15.11.18
Lokales
Den Teilnehmerinnen am interkulturellen Frauencafé wurden die Schönheiten Russlands näher gebracht.

Verein Omega lud zu einer kleinen Reise nach Russland

Unter Motto „Eine kleine Reise nach Russland“ stand das jüngste interkulturelle Frauencafé des Vereins Omega mit Sitz im Hartberger Stibor-Center. Die gebürtigen Russinnen Natalie Kohl, Natalia Wilfinger, Irina Mosbacher und Elena Gmeiner, die alle in der Region leben, brachten den Teilnehmerinnen die Schönheiten, die Kulinarik, die Kultur sowie Traditionen und Bräuche Russlands näher. „Ziel des Frauencafés ist es, dass sich Migrantinnen und Einheimische besser kennen lernen und vernetzen“, so...

  • 14.11.18
Leute
Lagerhaus Wechselgau Obmann Josef Haas (r.) und Geschäftsführer Hermann Klapf (l.) dankten den langjährigen Mitarbeitern.

Dank für die langjährige Treue

Besonders verdiente Mitarbeiter vom Lagerhaus Wechselgau wurden in Hartberg geehrt. Im Rahmen einer Feier im Gasthof „Zum Brauhaus“ Großschedl in Hartberg wurden Mitarbeiter vom Lagerhaus Wechselgau für ihre langjährige Treue zum Unternehmen bzw. anlässlich des Übertritts in den Ruhestand oder eines runden Geburtstags geehrt. Lagerhaus Wechselgau-Obmann Josef Haas appellierte, weiterhin mit Einsatzfreude und Verantwortungsbewusstsein einen positiven Beitrag zum Erfolg des Lagerhauses, das an...

  • 14.11.18
Lokales
Die Stadtkapelle Hartberg lädt am 8. und 9. Dezember zum Weihnachtswunschkonzert.
2 Bilder

Stadtkapelle erfüllt Weihnachtswünsche

Zum Abschluss des Jubiläums, 170 Jahre Stadtkapelle Hartberg, bringt die Stadtkapelle unter Fritz Borecky am Samstag, den 8. und Sonntag, den 9. Dezember in der Stadtwerke-Hartberg-Halle vor allem Filmmusik zum Klingen. Highlights aus „Out of Africa“, „Die Maske des Zorro“, und „The Cowboys“ von John Williams sowie einigen Disney Klassikern spannen einen musikalischen Bogen zur klassischen Operettenmusik von Johann Strauß mit „Einer Nacht in Venedig“. Die Bigband der Stadtkapelle wird mit...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Verantwortliche für und Teilnehmer am Projekt „Qua“ zogen im Arbeitsmarktservice Hartberg-Fürstenfeld eine erfolgreiche Bilanz.
2 Bilder

Qualifizierung für neuen Job

Über das Projekt „Aqua“ werden Mitarbeiter punktgenau für Betriebe ausgebildet. Jennifer Gerger war ursprünglich Kindergartenpädagogin. Ein Beruf, der nicht ihren Vorstellungen entsprochen hat. Zurzeit absolviert sie im Rogner Bad Blumau eine Doppellehre zur Kosmetikfachfrau und Masseurin. Ermöglicht wurde das durch das Projekt „Aqua“ (Arbeitsplatznahe Qualifizierung), das vom Arbeitsmarktservice über die Qualifizierungsagentur Oststeiermark (Qua) angeboten wird. Win-Win-Situation „Wir...

  • 13.11.18
Motor & Mobilität
Susanne und Bernhard Käfer vom Autohaus Käfer luden zur Präsentation des neuen Ford Focus Traveller ins Käfers ein.

"Wollschwein meets Ford Focus" im Hatric Hartberg

Das Autohaus Käfer aus Hartberg Umgebung lud zur Präsentation des neuen Ford Focus Traveller ins Käfers im Einkaufspark Hatric Hartberg ein. Dazu wurde eine deftige Wollschweinjause und erfrischende Getränke serviert. Susanne und Bernhard Käfer konnten zahlreiche Kunden und interessierte Besucher begrüßen. Der neue Ford Focus Traveller und zahlreiche andere Modelle können jederzeit im Autohaus Käfer besichtigt und Probe gefahren werden.

  • 12.11.18
Lokales
Der LKH-Kreisverkehr in Hartberg wird ab Montag, 12. November wieder für den Verkehr freigegeben. Der Bypass von der L401 kommend stadteinwärts (orange Markierung) bleibt vorerst noch gesperrt, der Minikreisverkehr (grün) noch aufrecht.
3 Bilder

Verkehr
LKH-Kreisverkehr in Hartberg wird ab Montag freigegeben

HARTBERG. Ab Montag, 12. November 2018 wird der LKH-Kreisverkehr wieder für den Verkehr freigegeben. Provisorischer Minikreisverkehr bleibt aber vorerst noch aufrecht. Die Arbeiten zur Verkehrsentlastung am Tor zur Stadtgemeinde Hartberg schreiten voran. Der reguläre LKH-Kreisverkehr, der - aufgrund der Bauarbeiten - seit September gesperrt war, kann ab Montag, 12. November 2018 wieder für den Verkehr freigegeben werden. Da jedoch der Bypass von der L401 kommend stadteinwärts noch gesperrt...

  • 11.11.18
Lokales
Traten ins Pedal: Bei der Hartberger Bildungs- und Berufsmesse 2018 gaben Jugendliche bei der Suche nach ihrem Berufs- und Ausbildungswunsch Vollgas!
33 Bilder

Hartberger Bildungs- und Berufsmesse 2018
Mit "Vollspeed" zum Traumberuf in der Region

HARTBERG. Welche Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten sich in der Region auftun, zeigte einmal mehr die Hartberger Bildungs- und Berufsmesse, die heuer bereits zum sechsten Mal an zwei Tagen in der Hartberghalle über die Bühne ging.  "Es wurrlt so richtig in der Hartberghalle", freute sich Bürgermeister Marcus Martschitsch, darüber, welch großen Anklang die Hartberger Bildungs- und Berufsmesse auch dieses Jahr bei den Schulen, Ausbildungsbetrieben, Eltern und Jugendlichen gefunden...

  • 10.11.18
Leute
Ausstellungseröffnung: Andrea Ochsenhofer (l.) stellt derzeit in der Bäckerei und Konditorei Wolf in der FUZO Hartberg aus.

Vernissage
Acryl und Öl geben Nudeln und Gebäck einen farbenfrohen Touch

HARTBERG. Kunst und Genuss verbinden sich gerade in der Bäckerei und Konditorei Wolf in Hartberg. "Ich will im Betrachter Lebensfreude auslösen, das ist mein Ziel", sagt Andrea Ochsenhofer über sich. Die Künstlerin verleiht der Bäckerei und Konditorei Wolf in der Hartberger Fußgängerzone gerade einen farbenfrohen Touch. Der Organisator Rudi Wilfinger, Obmann des Vereins "Pro Cultura Lafnitz" freute sich, dass er die  Pinkafelderin für eine Ausstellung in Hartberg gewinnen konnte....

  • 09.11.18
Wirtschaft
Im Rahmen des Boys Day 2018 besuchten´ 26 Schüler aus den Neuen Mittelschulen der Region das LKH Hartberg.
13 Bilder

Boys´ Day 2018
26 Jugendliche "schnupperten" im LKH Hartberg

HARTBERG. 26 Schüler nahmen dieses Jahr am Boys´  Day im LKH Hartberg teil, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege und im Sozialen Bereich zu informieren. Der Mangel an Pflegekräften nimmt immer stärker zu. Die Männerquote bei Lehrkräften in Volksschulen liegt bei nur 7,5 Prozent – das soll sich ändern. Auch heuer stand der 8. November im Zeichen der "Männer". Der Boys' Day, ein österreichweiter Aktionstag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Das Hartberger Vorzeigeunternehmen Ringana beschäftigt derzeit rund 210 Mitarbeiter, die Kapazitäten werden laufend erweitert.
4 Bilder

Regionalitätspreis 2018
The Winner is "Ringana"

Das Hartberger Vorzeigeunternehmen gewinnt den WOCHE Regionalitätspreis 2018. Große Freude herrscht beim Hartberger Kosmetikhersteller Ringana und seinen Mitarbeitern über die Auszeichnung beim Regionalitätspreis der WOCHE. „Gerade weil wir ein erfreuliches Wachstum aufweisen und international sehr erfolgreich expandieren, ist es uns sehr wichtig, dass wir unseren regionalen Wurzeln treu bleiben. Beispielsweise setzten wir sehr bewusst auf MitarbeiterInnen aus der Region und haben auch bei...

  • 07.11.18
Lokales
Die Krippenfreunde Oststeiermark laden zur Krippenschau ins Schloss Hartberg.

Krippen werden in die Auslage gestellt

Mit der Landes-Krippenausstellung feiern die Krippenfreunde Oststeiermark ihren runden Geburtstag. Von Freitag, 23. November bis Sonntag, 9. Dezember findet im Schloss Hartberg die Landes-Krippenausstellung 2018 statt. Gründe dafür: Das 30-jhrige Bestandsjubiläum der Krippenfreunde Oststeiermark und das Jubiläum „50 Jahre Landesverband der Krippenfreunde Steiermark“. Mehr als 200 Exponate aus der gesamten Steiermark werden bei der Ausstellung zu sehen sein. Die Krippenfreunde Oststeiermark,...

  • 06.11.18
Wirtschaft
Die Teilnehmer am Diplomlehrgang Marketing“ mit Florian Ferl, Dir. Friedrich Pack und Herbert Hofer.
2 Bilder

Marketing schafft Mehrwert

Handelsakademie Hartberg-Schüler können Marketingmanager werden. In einem zunehmend rauer werdenden Wettbewerbsklima verkauft sich ein gutes Produkt schon lange nicht mehr von selbst. Basis für den Erfolg sind zielgerichtete Positionierung und ein schlüssiges Marketingkonzept. Diesem Umstand trägt die Bundeshandelsakademie Hartberg Rechnung und bietet seit Beginn des Schuljahres im Rahmen eines Freigegenstandes die Wifi-Ausbildung zum Marketingmanager (Diplomlehrgang Marketing) an. Geleitet...

  • 05.11.18
Leute
20. Grabner-Gedenkschnapsen: Werner Grabner, Peter Heschl, Hermine Grabner, Herbert Jagerhofer und Karl Ritter (v.l.).

Zwölf Bummerl führten zum Sieg

Herbert Jagerhofer gewann das 20 und letzte Grabner-Gedenkschnapsen. Rund 30 frühere Freunde und „Gegner“ des Hartberger Unternehmers Johann Grabner trafen sich heuer zum 20. im Gasthaus Grabner in Neusafenau, um im Rahmen des „Johann Grabner-Gedenkschnapsens“ ein letztes Mal die Erinnerungen an den leidenschaftlichen Kartenspieler wieder aufleben zu lassen. Bei unzähligen „Bummerln“ wurde dem vor 21 Jahren überraschend verstorbenen Hartberger Stahlbau-Unternehmers Johann Grabner gedacht und...

  • 05.11.18
Wirtschaft
AMS Hartberg-Fürstenfeld-Geschäftsstellenleiterin Margarete Hartinger

Positiver Trend hält weiter an

Die aktuelle Arbeitsmarktlage im Oktober im Arbeitsmarktservice Hartberg-Fürstenfeld. Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt setzte sich auch im Oktober fort. Mit insgesamt 1.844 Vorgemerkten wird der Vergleichswert des Vorjahres um 9,7 Prozent unterschritten. Nach Geschlechtern betrachtet ist der Rückgang bei den Männern größer als bei den Frauen. Aktuell sind 850 Männer und 994 Frauen arbeitslos gemeldet – das sind um 117 Männer (-12,1%) und 81 Frauen (-7,5%) weniger vorgemerkt als im...

  • 05.11.18
Sport
Freuen sich: Josef Tauß, Glücksengerl Elisabeth Bartsch, Hauptsponsor Lukas Karner und Wolfgang Schlögl (v.l.).

Hartberg: Tennis-Wintercup ist wieder voll im Laufen

Der LuxHome Tennis-Wintercup Hartberg ist bereits voll angelaufen. Die Auslosung des diesjährigen Wintercups wurde im Gsthof "Zum Brauhaus" Großschedl durchgeführt. Der Turnierraster verspricht mit 40 Herrendoppel und 32 Mixed-Doppel wieder einen interessanten Turnierverlauf. Ein großer Dank geht vorweg an alle Sponsoren, die es immer wieder ermöglichen, dass dieses Turnier in gewohnter Manier durchgeführt werden kann. Alle weiteren Informationen und die Ergebnisse des Turniers können ab sofort...

  • 05.11.18