08.05.2016, 14:48 Uhr

Das große Ganze: Effektive Mikroorganismen

Toni Ithaler lädt zu internationalen Info-Tagen über effektive Mikroorganismen. (Foto: KK)

Von 20. - 22. Mai gehen in Nestelbach in der Marktgemeinde Ilz die 3. Internationalen EM-Tage über die Bühne.

Bereits zum dritten Mal findet mit den Internationalen EM-Tagen im Vulkanland das größte Festival Mitteleuropas über effektive Mikroorganismen im Ilzer Ortsteil Nestelbach statt. Initiator und EM-Anwender Toni Ithaler und sein Team mit den EM-Beraterinnen Ursula Baronigg und Beate Böhm begrüßen dazu im Festzelt beim Gasthaus Tschecherl eine Vielzahl an namhaften Experten. Neben Info-Ständen und fachspezifischen Vorträgen zu den diversen Anwendungsmöglichkeiten stehen auch zahlreiche Exkursionen (um Anmeldung wird gebeten) und ein zusätzliches Angebot für Kinder, um auch bei den Jüngsten das Interesse für EM zu wecken, auf dem Programm. Die dreitägige Veranstaltung bietet Wissenswertes über den Bodenaufbau, den Wintergemüseanbau, den Humusaufbau mit Holzkohlengrieß, EM im Obstbau, die Baubiologie und natürliche Nahrungsergänzungsmittel in Kurzvorträgen mit anschließenden praktischen Workshops zu EM im Gartenanbau, in Biotopnen und Teichen, der Reinigung im Haus den Einsatz von EM-Keramik oder zu EM für das Wohlbefinden von Körper und Seele. Die Eröffnung findet am Freitag, 20. Mai um 16 Uhr statt. Beginnzeit am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Mai ist jeweils um 8.30 Uhr. Besonderes Highlight ist ein Konzert von Ossi Huber und Band am Samstag ab 20.30 Uhr. Die Besucher werden mit biologischen Getränken und Speisen versorgt. Info und Kontakt unter em@ithto.at oder unter 0676 734 55 22
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.