06.10.2016, 14:13 Uhr

Vorauer Sakralkunst im Blickpunkt

(Foto: TV Joglland-Waldheimat)
Eine Besichtigungstour der vier Vorauer Kirchen veranstaltet der Verein „Sakralkunst Oststeiermark“ am Samstag, 15. Oktober. Unter dem Motto „Sakralkunst erleben“ werden ab 9 Uhr (Treffpunkt Marktkirche) auch die Kreuzkirche, die Friedhofskirche und die Stiftskirche von Alois Storer und Manfred Glößl fachkundig erläutert. Eine Choralscola wird die Kirchenräume mit gregorianischen und mittelalterlichen Gesängen erschließen, der Vereinsobmann Josef Hofer die Orgeln zum Klingen bringen. Um 17 Uhr beendet ein Orgelkonzert mit Klaus Eder in der Vorauer Stiftskirche den Sakralkunst-Tag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.