19.09.2016, 11:06 Uhr

Voller Erfolg für den „Genuss Apfel Lauf“

Durch den WOCHE-Startbogen ging es auf die Strecke.
Mehr als 1000 Starter waren an den Stubenbergsee gekommen und liefen bei besten Bedingungen. Die „Laufgemeinschaft ApfelLand“ und die Frutura mit ihrem Partner Spar hatten ein ideales Umfeld geschaffen. Prominenter Zaungast war Andreas Gabalier, der die Läufer anfeuerte. Erstmals starteten auch die smovey-Wanderer zu ihrer Tour nach Herberstein. Helga Schönherr und ihr Team hatten diese gemütliche Familienstrecke durch die Tierwelt ausgeschildert und begleiteten hunderte Bewegungshungrige dorthin.
Beim Volkslauf für 7,5 km ging der Sieg an Andreas Potocar vom Verein Hurtigflink LTC vor Daniel Karner und Rene Masser, bei den Damen siegte Edwina Kiefer vor Paula Knoll-Rumpl und der Kaindorferin Yvonne Gratzer (LG ApfelLand). Den Halbmarathon konnte Harald Bauer vom LC Weststeiermark mit 1:13:24 für sich entscheiden. Hinter ihm Michael Glößl (Happy Lauf Anger) und Christian Troger (Leoben). Die Damenwertung führte Conny Köpper (LG ApfelLand) vor Daniela Amtmann und Adelheid Schlosser an. Alle Teilnehmer waren mit den Bedingungen bestens zufrieden und freuten sich über die perfekte Organisation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.