11.05.2016, 08:59 Uhr

Zur Eröffnung 2.500 Euro für "Rettet das Kind Tirol"

Spar-Geschäftsführer Christof Rissbacher, Bettina Reisch ("Rettet das Kind Tirol"), Kauffrau Nanny Thurnbichler und Angaths Bürgermeister Josef Haaser (v.l.). (Foto: Spar)
ANGATH. Zur Eröffnung des neuen Spar-Marktes Thurnbichler in Angath überreichte Geschäftsführer Christof Rissbacher eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an den Verein "Rettet das Kind Tirol". Die Spenden helfen notdürftigen Kindern, die in Tirol leben und ermöglicht auch die Durchführung von Projekten wie Lernhilfe und Patenschaften. Spar unterstützt den Verein schon seit vielen Jahren mit Spenden, nicht nur zu Filialeröffnungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.