01.06.2016, 12:31 Uhr

KitzKongress international ausgezeichnet

Internationale Auszeichnung "GREEN BRAND Austria" für den K3 KitzKongress. (Foto: Elsler)

K3 KitzKongress erhält als erstes Kongresshaus im deutschsprachigen Raum die internationale Auszeichnung als GREEN BRAND Austria.

KITZBÜHEL (niko). Der K3 KitzKongress durchlief im Frühjahr erfolgreich das dreistufige Auszeichnungs-Verfahren der internationalen GREEN BRANDS-Organisation und freut sich als erstes Kongresszentrum im deutschsprachigen Raum über diese Auszeichnung. Verliehen wird diese Trophäe am 28. 11. in Wien.
Das international etablierte Kongresszentrum konzentriert sich im Nachhaltigkeitsmanagement vor allem auf die Themen Energieeffizienz und Abfallvermeidung, Schutz der Wasserressourcen sowie nachhaltige Beschaffung.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns entsprechend, als erstes Kongresshaupt überhaupt eine GREEN BRAND zu sein. Diese Vorreiterrolle bestärkt uns, den Weg gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern weiter voran zu treiben", so K3-GF Birgit Ducke. Ihrer Freude über die Auszeichnung drückten auch WK-Obmann Klaus Lackner und TVB-Obfrau Signe Reisch aus.

Der KitzKongress bestreitet seit Jahren einen nachhaltigen Weg, wofür er bereits honoriert wurde. Als erstes Kongresshaus in Tirol ist der KitzKongress sowohl mit dem Österr. Umweltzeichen als „Green Location“ lizensiert und ebenso mit demUmweltzeichen für „Green Meetings & Green Events“.

Die internationale GREEN BRANDS Organisation zeichnet seit 2011 in Österreich und Deutschland ökologisch nachhaltige Marken (Unternehmen, Produkte, Dienstleister, Lebensmittel) in einem weltweit einzigartigen Verfahren aus.

Fotos:
KitzKongress - Stephan Elsler
Panoramabild K3 Lounge: Fotomanufaktur Grünwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.