18.03.2016, 13:57 Uhr

Nachg'schenkt: Welches "Eierl" hättens denn gern?

Die Uhr tickt – Ostern steht vor der Türe... (Foto: privat)
Bald schon steht die "Ostereiersuche" wieder vor der Türe – wer nicht selber den Pinsel schwingen und in den Farbtopf greifen will, der wird beim Lebensmittelhändler seines Vertrauens sicher fündig.

Selbst wenn das Verstecken der bunten Vielfalt nicht für jeden das Gelbe vom Ei ist – für die lieben Kleinen tut man dies doch gerne! Ob die Osternester im kühlen Weiß oder im warmen Grün zum Vorschein kommen, wird sich zeigen, denn der Frühling ist für jede Überraschung gut.

Fest steht jedoch: ob Osterhase oder Bunny - für jedes Alter ist sicher etwas dabei!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.