Überraschung

Beiträge zum Thema Überraschung

Blauer Himmel, mildes Herbstwetter und ein rosa Heißluftballon
3

Nationalfeiertag 2020 mit Euter-Heißluftballon über Wien
Rosa Heißluftballon weckte auch das Interesse von Vögel

Blauer Himmel, mildes Herbstwetter, friedlicher Nachmittag am Nationalfeiertag und dann diese Überraschung. Ziemlich erstaunt habe ich vom Balkon einer Wohnung Wien-Landstraße diesen Heißluftballon entdeckt. Hier die Bedeutung dieser Überraschung. Heißluftballon am Nationalfeiertag Freundlich und friedlich Auch Vögel kamen geflogen, um zu sehen was sich hier in der Luft bewegt. Die Künstlerin Anna Barbara Husar hat heute viele Menschen in Staunen versetzt und wahrscheinlich gar...

  • Wien
  • Landstraße
  • Atelier Henrietta Then
Wörgls Abwehrarbeit wird heute in Linz um einiges schwerer als wie gegen den SC Imst (rot).
2

Fußball Tirol - ÖFB
SV Wörgl: UNIQA ÖFB-Cup anstatt Regionalliga Tirol

Für den ÖFB-Cup getestet hat „Trainerfuchs“ Denis Husic wohl schon am vergangenen Sonntag im Regionalliga Tirol Meisterschaftsspiel gegen den SC Imst. WÖRGL (sch). Im ersten Moment verblüfte Denis Husic so manch anwesenden Fan und Besucher im Wörgler Sportzentrum. Offensivkräfte standen da kaum auf dem Wörgler Spielplan, ausgenommen, Salko Mujanovic. Der Rest an Stürmer Offensivkräften fand sich auf dem Spielbericht von der Position 12 bis 16 wieder, fünf Feldspieler, ohne Ersatztorhüter....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Charity-Kampagne
"Die Überraschung des Lebens"

Der unabhängige Verein „aktion leben österreich“ verteilt im Rahmen seiner Charity-Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ prall gefüllte Überraschungs-Sackerl. Mit Ihrer Spende ab 5 Euro unterstützen Sie schwangere Frauen und Familien in Not. Wann: Freitag, 11. September 2020, 9 bis 16.30 Uhr Wo: Millennium City Die Sackerl sind ein Symbol dafür, dass das Leben ein Geschenk mit vielen Überraschungen ist und sich nicht immer planen lässt. aktion leben setzt sich dafür ein, dass Frauen,...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Helene Göschka
Bürgermeister Kutrovatz wünscht den "Taferlklasslern" mit einem kleinen Überraschungspaket einen guten Schulstart

Schulstart in Sigleß
Kleine Überraschung statt traditioneller Jause

SIGLESS. Coronabedingt musste heuer die traditionelle Jause zu Schulbeginn in Sigleß ausfallen. Bürgermeister Josef Kutrovatz wünscht den "Tafelklasslern" für den Schulstart trotzdem alles Liebe und Gute für den neuen Lebensabschnitt, viel Spaß in der Schule und viele neue Freunde. Um den Schulanfängern eine kleine Freude zu machen wurden kleine Überraschungspakete für einen schönen Start ins Schuljahr zugestellt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer

Ferienaktion
Pesendorfers Hofladen lädt zum Zeichenwettbewerb

GARSTEN. Helga Brandner vom Pesendorfers Hofladen bietet auch "Schule am Bauernhof" an. "Heuer im Frühling war es leider nicht möglich. Die Erlebnistage mit den fröhlichen Kindern gehen mir schon sehr ab. Deshalb habe ich mir was einfallen lassen", schreibt sie auf Facebook. Brandner würde sich über Zeichnungen (bis A4) von Kindern sehr freuen. "Ihr könnt alles, was euch über meinen Bauernhof, meine Tiere oder den Hofladen einfällt, zeichnen oder malen, euren Namen darauf schreiben und mir...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Nikolei Auer verschickt die Flaschenpost auf dem Wolfgangsee.
5

Gratis Burger
Flaschenpost mit Überraschung zu Schülern zurückgekehrt

Die Flaschenpost der St. Gilgener Volksschüler kehrte mit einer Überraschung zurück: einer veganen Burgerparty. ST. GILGEN/EUGENDORF. Zum Schulschluss im Jahr 2019 lernte die 3. Klasse der Volksschule St. Gilgen mit ihrer Lehrerin Sandra Radacher mehr über Briefe. Daraufhin wurden vier Briefe verfasst und in eine Flasche gesteckt. Im Strandbad hat Nikolei Auer mit seinem Stand-up-Paddle-Board die Flaschenpost draußen am Wolfgangsee auf ihre Reise geschickt. Genau diese haben Cassandra Winter...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Rosina Glawar und Nicole Reinwald mit ihrer Torte.
4

Geburtstagsüberraschung
Süße Überraschung zum 30er für Nicole Reinwald!

Letzte Woche feierte Nicole aus Globasnitz ihren 30. Geburtstag. Da gab es gleich mehrere Gründe zur Freude für sie.Bei der Geburtstagsfeier am Sportplatz Globasnitz wollte Nicole Reinwald eigentlich ganz entspannt mit ihren Freunden feiern. Einige besondere Überraschungen haben den Tag dann noch etwas süßer und aufregender gemacht. So ahnte das sympathische Geburtstagskind nämlich nicht, dass sie von Angelika Igerc zu ihrem Ehrentag mit einem besonders schmackhaften Präsent beglückt werden...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christian Böhm
Direktorin Regina M. Berger wurde von ihren MitarbeiterInnen anlässlich ihres „ersten Geburtstags in Tulln“ überrascht.
5

Tulln
Überraschung zum Geburtstag

TULLN (pa).  Die BereichsleiterInnen und MitarbeiterInnen der Verwaltung des Pflege- und Betreuungszentrums (PBZ) Tulln überraschten ihre Direktorin Regina M. Berger, MSc zum „ersten Geburtstag in Tulln“ mit einem kleinen Überraschungsfest samt Geburtstagsständchen: Dir. Stv. Susanne Pay bedankte sich im Namen aller für die erfolgreiche und einfühlsame Leitungstätigkeit der vergangenen Monate. Berger war sichtlich gerührt und dankte ganz herzlich für die Aufmerksamkeiten. Als...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
... und sie hat JA gesagt.
1 2 3

ROMANTIK
Heiratsantrag im XXL-Format

SANDL. Der 13 Meter lange und 2,5 Meter hohe Heiratsantrag von Erwin Hobbiger steht seit 4. Juli am Straßenrand der B38 zwischen Sandl und Freistadt. Auf 32,5 m² Lastwagenplane steht in großen Lettern geschrieben: Miriam mein Schatz! Willst du mich heiraten? „Ich hab Erwin schon immer gesagt: Ohne richtigen Antrag heirate ich dich nicht!“ erzählt Miriam Haidinger. Dass der Antrag mit allem Drumherum so eine große Überraschung wird, damit hat sie nicht gerechnet. Zwei Wochen lang hat...

  • Freistadt
  • Martina Lehner
33

Rauschende Geburtstagsparty
Marktkapelle spielte auf und Kickerladies dribbelten

LICHTENWÖRTH (Bericht von Karl Kreska). Dass man im Hause Kalusa zu bestimmten Anlässen zu feiern versteht, wissen mittlerweile Verwandte, Freunde und Bekannte sehr wohl. Ein solcher Anlass war jetzt der 50. Geburtstag von Robert Kalusas Gattin Corinna, den man am Villateich im Beisein von fast 200 Gratulanten feierte. Als langjähriges Mitglied der Fischauer Marktkapelle spielte diese natürlich auf, hoch leben ließen auch ehemalige Teamkolleginnen der Goalgetterin des 1. Zillingdorfer...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
5 3

Das mag ich gar nicht
Immer diese Überraschungen am frühen Morgen

Es war eine ganz schön anstrengende Nacht, die Mäuse sind auch nicht mehr so wie früher, vorsichtig sind sie geworden, argwöhnisch gucken sie aus ihren Verstecken und man muss sich schon Zeit nehmen um einer habhaft zu werden. Da ist dann noch Nachbars Kater, der genauso gespannt lauert und den muss ich dann mit einem  süßen Miau von seiner Fährte ablenken. Komm ich dann müde in mein Zuhause, steht da ein neuer Sessel mitten im Zimmer. Das wäre doch nicht notwendig gewesen liebe Leute, wo ist...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
22 14 2

Natur auf dem Balkon
Kaktus

Der Kaktus ist ein Überlebenskünstler. Mangels an geeignetem Platz in der Wohnung, ließ ich den Weihnachtskaktus auf dem Balkon überwintern. Ich dachte nicht, dass er die Wintertage überleben würde. Aber er war und ist zäh. Vor einigen Wochen setzte er Knospen an. Da sich lange Zeit an den Knospen nichts änderte, war ich skeptisch, ober sich die Blüten öffnen würden. An einem sonnigen Tag jedoch war ein Blütentraum zu sehen. Die Knospen entfalteten sich zu wunderschönen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
Stefan Kurzmann hat in Begleitung seiner Anita – mit einem Konzert im Pflegewohnhaus Fernitz für enorme Begeisterung gesorgt.
2 6

Welthits
Stefan Kurzmann spielte für die Bewohnerinnen und Bewohner im Pflegewohnhaus Fernitz auf!

Wer kennt ihn nicht? Stefan Kurzmann aus Fernitz-Mellach, im Ortsteil Dillach, mit seiner repertoirereichen Unterhaltungsmusik. Sein größtes Highlight war im Jahr 2014 der Auftritt in Las Vegas, wo er mit seinem Sohn gemeinsam sechs Wochen lang spielte. Stefan kann wirklich auf eine brillante Musikkarriere zurückblicken: 1977 Band Santa Cruz (erste Band) dann von 1980 bis 1984 Tornados 1984 bis 1986 Profimusiker bei der Band Starbright 1986 bis 1990 Chocolates und seit 1990 im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Die feierliche Übergabe des Aquarellbildes im Garten des Seniorenheims.
2

Musiker am Gartenzaun
Musikalischer Gruß im Seniorenwohnhaus mit Überraschung

In Köstendorf wurde außerhalb des Seniorenheims während der Corona-Beschränkungen musiziert. Nun gab es ein Konzert und ein Geschenk von Landschaftsmaler Franz Moser. KÖSTENDORF/BERNDORF/SCHLEEDORF. Die Einschränkungen für Bewohner in den Seniorenwohnhäusern während der Corona Pandemie war sehr belastend.  Angehörige durften ihre Lieben nicht besuchen, aber auch die Hausbewohner durften das Gebäude nicht verlassen. So blieb meist nur die Freude an den Blumen im kleinen Garten, um sich am...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Trotz Schutzmasken vermittelt das Führungsteam des Sozial- und Gesundheitssprengels Telfs die Gewissheit: Es geht weiter, wir starten wieder voll durch! V. l.; Vorstandsmitglied GV Silvia Schaller, Obmann Hans Ortner und Geschäftsführerin Larissa Pöschl.

SGS Telfs startet durch
Sozialsprengel überrascht SeniorInnen

TELFS. Wir auch im Rest den Landes freut man sich beim Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs wieder auf den „Normalbetrieb“. Der SGS Telfs und Umgebung konnte die Pflege und Betreuung auch in der Corona-Krisenzeit aufrecht erhalten hat und kann diese auch weiterhin gewährleisten.  Starten wieder voll durch„Wir freuen uns auf den Wonnemonat Mai und starten wieder voll durch“, unterstreicht SGS-Geschäftsführerin Larissa Pöschl: „In der Krise wurde in kleinen Teams gearbeitet, so dass unsere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Stellvertretend für alle Mitarbeietr bedanken sich DGKP Heidrun Schröttner und Dr. Bettina Katzenberger-Krammer

Süße Überraschung für das Kremser Landesklinikum-Personal

Krems, staunte nicht schlecht, als am Ostersamstag Mitarbeiter der Firma Action vorfuhren und jede Menge Süßigkeiten für das diensthabende Personal mit im Gepäck hatten. Der Non-Food-Discounter spendete spontan die aufgrund der aktuellen Situation nicht zum Verkauf gelangten Ostersüßwaren an soziale Einrichtungen im Raum Krems. Neben dem Roten Kreuz wurde auch das diensthabende Personal des Universitätsklinikums mit Marzipan-Ostereiern, Schoko-Hasen und anderen Naschereien überrascht. ...

  • Krems
  • Doris Necker
Andreas und Petra Hinker haben die CD's aus dem Homeoffice verschickt.

Aufmunterung
"Die Lauser" verschenken 100 CD's an ihre Fans

Die Band "Die Lauser", rund um Frontmann Andreas Hinker aus Wasserhofen, hat ihre Fans überrascht. WASSERHOFEN. Mit seiner Aktion, 100 gratis CDs aus seinem Homeoffice von Wasserhofen an die Fans zu schicken, hat der Lauserchef Andreas Hinker einmal mehr einen kreativen Impuls gesetzt. „Mir war einfach wichtig, dass wir Musiker auch ein bisschen was zurückgeben können – Erinnerung an gemeinsame Konzerte, Spaß und Partylaune, die wir mit den Fans erleben durften. Ich wollt damit den Menschen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Bewohner des Seniorenheims freuten sich über die Überraschung.
3

Pflegeheim Bärnbach
Ein Privatkonzert der Musikschule für die Bewohner

Die Musikschule Bärnbach bot den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheims in Bärnbach etwas Abwechslung.  BÄRNBACH. Auf die Initiative von Christine Reinisch, Leiterin des Pflegeheims Bärnbach, wurden kürzlich die Bärnbacher Seniorinnen und Senioren mit einem kleinen Ostergeschenk überrascht. Musikschuldirektor Wolfgang Jud und sein Sohn Leonhard sowie Musikschullehrer Reinhold Lenz gaben unter Berücksichtigung der nötigen Distanz ihre musikalischen Highlights zum Besten. Die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
ADEG Steinmaurer in Steinbach am Ziehberg veranstaltet  einen Kreativwettbewerb für die Kinder

Kreativwettbewerb
Mein Ostern Daheim

Ostern steht vor der Tür. Für viele Kinder wird das Fest heuer in der Corona-Krise etwas anders aussehen. Eine nette Idee hatte das Team von ADEG Steinmaurer in Steinbach am Ziehberg. STEINBACH/ZIEHBERG (sta).  "Dass eure Eltern euch im Moment meistens nicht mit zum Einkaufen nehmen, finden wir super. Ein großes Lob an die Mamis und Papas. Nur fällt uns in diesen Zeiten wirklich auf, wie sehr ihr Kinder uns abgeht. Es ist ja richtig langweilig im Geschäft ohne euch," so die Mitarbeiter des...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

ROTES KREUZ LINZ-STADT/LAND
BLUMEN FÜR LIEBE MITMENSCHEN

LINZ. Im Rahmen des Rotkreuz-Valentinstag-Gewinnspiels wurden zwei besonders liebe Mitmenschen mit einem Blumengruß überrascht.Anlässlich des Valentinstages veranstaltete das Rote Kreuz Linz-Stadt/Land ein Gewinnspiel auf meinbezirk.at. Teilnehmer konnten einen Menschen in ihrer Umgebung nominieren, den sie besonders lieben, schätzen oder bei dem sie sich für geleistete Hilfe und Unterstützung bedanken wollten. Verlost wurden zwei frühlingshafte „Aus Liebe zum Mitmenschen“-Blumengrüße der Fa....

  • Linz
  • Rotes Kreuz Linz-Stadt/Land
Direktorin Karin Auer (links) und Andrea Strohmeier (rechts) jubeln mit Schwanbergs Erfolgsteam.

Schülerliga
Schwanberger Volleyballmädchen überraschen

SCHWANBERG. Zu einer Demonstration der Schwanberger Stärke mutierte das erste Qualifikationsturnier um die Steirische Volleyball-Schülerliga in Schwanberg. Die Schützlinge von Andrea Strohmeier zeigen seit Jahren eine beständige Aufwärtsentwicklung, trotzdem muss der glatte Turniersieg gegen Eibiswald und Bad Radkersburg als kleine Sensation gewertet werden. Sieg gegen BundesvizemeisterImmerhin kamen die Radkersburgerinnen mit dem Titel des Österreichischen Schülerliga-Vizemeisters 2019 in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
11

Wiener Spaziergänge
Überraschung im Volksgarten

Im Volksgarten blühen im Sommerhalbjahr die schönsten Rosen. Die Rosenbäumchen sind von ihren Stiftern unvergessenen Menschen und unvergesslichen Momenten gewidmet. Man hat hier prachtvolle Statuen, Brunnen, schattige Wege, einen schönen Zaun, und der Blick zum Rathaus, Burgtheater, zum Ballhausplatz, zur Hofburg, zum Turm der Minoritenkirche, zum Theseustempel, zur Kuppel des KHM u.a. mehr ist immer einen Spaziergang wert. - Gestern musste ich den Volksgarten queren, und ich dachte, ich würde...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Veranstaltung
Robert Leon FAUSTMANN live im Bistro So & Jetzt am 22. November 2019 um 20 Uhr

Robert L. FAUSTMANN live! 22. November 2019 um 20 Uhr! Bistro SO & JETZT! Döblinger Hauptstrasse 23-25, 1190 Wien! Robert Leon Faustmann - ein Liedermacher, mit kabarettistischen Zügen, gefühlvollen Texten, mit akustischer Gitarre begleitet. Eindrücke über sein buntes Leben sind auf seiner Homepage unter robertleonfaustmann.com zu finden Tisch- bzw. Platzreservierung unter Tel. 01/92 52 415 oder email: office@soundjetzt.at

  • Wien
  • Döbling
  • Klaus Wechselberger
Bürgermeister Siegmund Geiger (mitte) wurde von den Cronbourg Rittern mit dem "Cronbourgbob" abgeholt.
14

Faschingsbeginn in Zams
Der Fasching ist da: "Houngga Houngga!" - mit VIDEO

ZAMS (sica). Pünktlich am 11.11. um 11:11 Uhr wurde von den hochedlen Rittern von Cronbourg die Faschingszeit mit lautem "Houngga Houngga" eingeleitet.  Besondere Idee zum FaschingsbeginnFür den Faschingsbeginn holten die Ritter um vieledlen Graf Georg I. und Ihre Lieblichkeit Gräfin Sonja von der Höhe Bürgermeister Siegmund Geiger vom Gemeindeamt ab. Dort erschienen Sie mit einer Überraschung für Geiger: Die Ritterrunde trat mit ihrem eigens errichteten "Cronbourgbob" in Erscheinung. Nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.