Frühling

Beiträge zum Thema Frühling

Der Mirafall, ein imposanter Wasserfall in den Ötschergräben
20

Die Ötschergräben sind im Frühjahr eine Wucht
Faszination pur im "Grand Canyon Österreichs"

Eine der schönsten Naturlandschaften sind die Ötschergräben, die nicht zu Unrecht als der "Grand Canyon Österreichs" bezeichnet werden. Diesmal begleitet mich mein Freund Robert und wir steigen von Gösing zu den Tormäuern hinunter. Entlang der Erlauf beziehungsweise des Ötscherbaches beeindrucken uns imposante Felsformationen, tiefe Schluchten sowie das smaragd-grüne Wasser. Ab dem Ötscherhias wird's noch kitschiger, denn große Wassermassen des Schleier- sowie Mirafalls stürzen die senkrechte...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
3 2 9

Blumen
So schön bunt!

Jetzt wird es wieder bunt in meinem Garten! Die ersten Tulpen blühen!  Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat. (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer
Eva Haselgruber- Muchwitsch möchte ihre Leidenschaft für Bohnen mit ihren Bohneneinsteigersets für Balkon oder Garten weitergeben.
5

Vielfalt im Garten
Auf die Bohne(n) gekommen

Die St.Oswalderin Eva Haselgruber- Muchwitsch, eine gebürtige Steirerin, möchte ihre Leidenschaft für Bohnen mit anderen teilen und bietet Bohneneinsteigersets für Balkon oder Garten an. ST.OSWALD. „Alles Walzer!“ heißt es beim Opernball im Wienerkonzerthaus in Nicht-Corona Zeiten. „Alles Bohne!“ ist das Frühlings-Motto in St. Oswald, genauer gesagt, im Garten mit umliegenden Feldern von Eva Haselgruber- Muchwitsch-mit und ohne Corona. Wie sie Auf die Bohne(n) gekommen ist? „Als gebürtige...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
7 6 18

Mein Mostviertel - meine Heimat
"Wanderung auf den Stockerkogel"

Vergangenen Samstag starteten meine Tochter und ich in St. Peter/Au unsere Wanderung auf den Stockerkogel. Auf dem gut beschilderten Naturlehrpfad, der durch das Burgholz führte, ging es weiter durch die vielfältige Landschaft des Mostviertels, vorbei an wunderschön restaurierten Bauernhöfen und satten Löwenzahnwiesen. Viele Wanderer waren unterwegs. Beim Stockerkogel Kreuz bot sich uns ein herrlicher Ausblick auf den schneebedeckten Ötscher  und den Sonntagberg. Entspannt in der Wiese sitzend...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
..........wir Beide haben wohl die gleichen Gedanken......
36 19 7

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
...........ein hübscher Grauschnäpper hat sich mir mal gezeigt..........

........dieser Grauschnäpper hat mir mal auf meiner Runde richtig Freude gebracht und hat mich mal kurz abgelenkt von meinen Gedanken,zur Zeit ist es für mich nicht so einfach,wenn ich eine Runde in der Natur mache,einmal geht es mit meinen Gleichgewichtsproblem und Unsicherheit besser,dann muss ich wieder sehr kämpfen,wenn ich unterwegs bin,es ist halt zur Zeit nicht so zu Geniessen,wie es früher mal war,aber dass gehört dazu zu meinen Weg zurück,dass ich mich den Problemen stelle,ich bin halt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
Minestrone mit Frühlingsgemüse
12

Alles aus einem Topf, schnelle Küche für die ganze Familie, Klassiker
Frühlings-Minestrone

Minestrone - die italienische Gemüsesuppe gibt es in verschiedensten Variationen. Was sie von der klassischen Gemüsesuppe unterscheidet ist neben dem mediterranen Geschmack durch die verwendeten Kräuter, die Zugabe von weißen Bohnen und Nudeln - die direkt in der Suppe mit gekocht werden. Die Eintopfähnliche Suppe lässt sich je nach Jahreszeit auch super abwandeln und kann im Sommer z.B. mit Zucchini und frischen Tomaten verfeinert werden.  Zutaten (ca. 6 Portionen) 150 g Karotten350 g...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Blick zum Florido Tower
2 2 12

Wasserpark
Besuch in Floridsdorf:

Letztes Wochenende besuchte ich zum 1. Mal den Wasserpark. Ganz in der Nähe vom Floridsdorfer Spitz befindet sich dieses kleine Naturjuwel. Neben einer schönen Wasserlandschaft gibt es zahlreiche Blumen, Bäume und viele Tiere, wie z.B. Graureiher und Schildkröten. Es lohnt ein paar Stunden dort zu verweilen. Anbei ein paar Eindrücke.

  • Klosterneuburg
  • Sabine Mayer
Der Rest des Monats wird überwiegend regnerisch.

Wetter Tirol
Eisheilige kommen, aber ohne Frost

TIROL. Noch genießen wir das fast schon frühlingshafte Wetter mit den warmen Temperaturen. Doch laut den Meteorologen stehen uns die Eisheiligen bevor und damit deutliche Abkühlungen. Wechselhafte und kühlere PhaseDas frühsommerliche Intermezzo nimmt langsam ein Ende und wird laut den Meteorologen der Österreichischen Unwetterzentrale von einer wechselhaften und kühleren Phase abgelöst. In der zweiten Wochenhälfte wird es in Tirol auch ergiebige Regenmengen geben, dafür trotz Eisheiliger keinen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Pflanzenkisterl-Aktion in Straß: Tauschen, mitnehmen oder abgeben.
4

Pflanzenkisterl Aktion der Grünen
Aktion Pflanzenkisterl für ein grünes Straß in Steiermark

Die Grünen Straß in Steiermark starteten die Aktion Pflanzkisterl und freuen sich über reges Interesse. STRASS in STEIERMARK. Nachdem aus eigener Erfahrung im Garten oftmals die Himbeer- oder Brombeersträucher überhand nehmen und eine Packung Saatgut meist mehr Samen enthält als im Garten Platz hat, laden die Grünen rund um Gemeinderätin Eva Schantl ein, von der Idee der Pflanzkisterl Aktion Gebrauch zu machen. Win-Win Situation Überzählige Pflanzen können in den Pflanzkisterln getauscht,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Auch in der Blumenbinderei in Zwettl am Neuen Markt können die Kunden wieder aus dem vollen Sortiment auswählen.

Shoppe dich in den Frühling
Auch die Blumenfachgeschäfte sind wieder für Sie da

Eine ebenfalls von den coronabedingten Maßnahmen hart getroffene Branche sind die Blumenhändler. ZWETTL. Die Blumenfachgeschäfte haben in den letzten Wochen, in der sogenannten "Osterruhe", unter dem harten Lockdown gelitten. Denn während große Lebensmittelketten ihre Pflanzen vor ihren Türen im Freien verkauften, mussten die Blumenhändler ihre Geschäfte geschlossen halten. Umso erfreulicher ist es, dass auch die Zwettler Fachgeschäfte wieder geöffnet haben.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Neben den schulmedizinischen Methoden zeigt die Akupunktur, auch bei Heuschnupfen und bei Asthma, gute Langzeitwirkung.
2

Pollenalleregien
Wenig Freude mit der Blütenpracht

Komplementärmediziner Wolfgang Hofmeister berichtet über die Pollenproblematik und gibt hilfreiche Tipps. BEZIK FELDKIRCHEN, PATERGASSEN. "Allergenaufnahme kann reduziert werden, wenn Wind und Staub gemieden werden, wenn tagsüber die Fenster in Wohnräumen geschlossen bleiben und nur gelüftet wird, wenn Tau auf den Gräsern liegt, also in der Nacht", weiß Mediziner Wolfgang Hofmeister. Wenn alles blüht „,Hatschi‘ höre ich jetzt fast täglich in meiner Praxis. Das ist ein ungemütliches Niesen,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
16

Manuel Gosch
Blütenreicher Mix am heutigen Samstag

Heute war ich sportlich mit dem Fahrrad unterwegs. Natürlich hatte ich meine Kamera mit dabei. Diesmal habe ich einen schönen blütenreichen Mix aus der schönen Natur für meine lieben Freunde zusammengestellt.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Die sechsjährige Riva mit ihrer Blumenwiese
3

Pinkafeld
Clara und Riva lieben den Frühling

PINKAFELD. Als kleine Künstler betätigten sich Clara und Riva (6 Jahre) aus Pinkafeld im Kindergarten. "Sie lieben den Frühling", berichtet Mama Pamela Töpfer. So malten die beiden wunderschöne Frühlingswiesen mit jede Menger Blumen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Franz Lechner, Angela Kahofer, Brigitta Pausch, Torsten Kellermann , Luis Kahofer und Heinrich Bacher vor dem 24Stunden-7-Tage-Container.

Grafenbach-St. Valentin
Was bei Garten-Fans nun auf den Einkaufslisten steht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Blumen, Sträucher und Kräuter stehen jetzt auf zahlreichen Einkaufslisten.  Viele shoppen sich in den Frühling und greifen dabei zu Frühlingsboten – also zu Blumen. Wir haben die Garten-Fans vor der Blumenhütte mit ihren 24-Stunden-Container gefunden und befragt, was so als erstes eingekauft wird. Brigitta Pausch aus Wimpassing: "Ich komme hier gerne her, weil man immer Pflanzen findet." Franz Lechner, Köttlach: "Mir gefällt die große Auswahl und gute Beratung. Diesmal...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Fleissige Sammlerin - vermutlich eine Sandbiene
20 11 5

Nah gesehen
Natur im Garten

Es war wieder ein herrlicher Tag im Garten. Zuerst machte ich einen Rundgang und begrüßte die Pflanzen und alle neu erblühten Blumen. Pollensammler sind unterwegs, der Apfelbaum hat herrliche Blüten, die aber schon zum Verblühen neigen. Der Goldlack ist neu. Ich weiß nicht, wann ich die Samen ausgesät hatte. Vermutlich im Vorjahr. Brunnera Frosta, das Kaukasus-Vergissmeinnicht hat sich sehr vermehrt - herrlich! Und diese Tulpe mit ihrer zarten Farbe ist schon sehr alt. Ich glaube, dass ich vor...

  • Schwechat
  • Poldi Lembcke
2 2 14

Gartenfrühling
Tulpen in meinem Garten

Es blühen die in früheren Jahren gesetzten Tulpen zum Teil immer wieder und bisher habe ich im Herbst auch immer wieder neue Arten von Tulpen gepflanzt, ich zeige einige Fotos von meiner bisherigen Sammlung.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Das Wochenende wird endlich frühlingshaft und dem Mai entsprechend.

Wetter Tirol
Regenreiche Arbeitswoche – Sonniger Muttertag

TIROL. Das Regenwetter begleitet uns weiter durch die Arbeitswoche, so lautet die Prognose der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale. Fürs Wochenende macht sich jedoch ein Hochdruckgebiet bemerkbar und der Muttertag zeigt sich von seiner sonnigsten Seite. Verregnete ArbeitswocheIn den kommenden Tagen bleiben die Temperaturen gedämpft und Frühlingsstimmung macht sich nur schwer breit. Besonders der Mittwoch zeigt sich von seiner unbeständigen Seite und bietet meist nur einen bewölkten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Schön gestalteter Platz am Ortsbeginn von Schottwien
2 2 45

Wandern im Rax- Semmeringgebiet
Frühlingswanderung

bei herrlichem Wetter von Schottwien zum Bahnhof Klamm/Schottwien, zur Klammerkapelle und Eichberg, zurück nach Schottwien über Weinweg. Herrlich frisches Grün und allerlei Frühlingsblumen am Wegesrand.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Sehr beeindruckend die alten Gemäuer
43 21 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Leitenweg Münzkirchen

Rundwanderweg Leitenweg Münzkirchen  Das schöne Wetter hat mich wieder zu einer Wanderung überredet  😊 Mein Ziel war die ca 5,7km lange Leitenweg Wanderung in der Gemeinde Münzkirchen  Startpunkt ist Kaltenmarkt beim Gasthaus Wirt'z Kaltenmarkt dort steht auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderungen in der Gemeinde Münzkirchen.  Heute folgen wir der Farbe Lila über die Hauptstraße Richtung Landertsberg auf einem Güterweg dan geht es links auf einen Wiesenweg vorbei an Oberedt und...

  • Schärding
  • Gabriele P.

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. Mai 2021 um 14:00
  • Kulturzentrum
  • Frankenburg

Gratis Fahrradcheck

Die Überprüfung und kleinere Reparaturen werden vom Fachpersonal durchgeführt und sind gratis. Gecheckt werden: Bremsen, Schaltung, Licht, Luft, StVO

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.