18.07.2016, 10:35 Uhr

Motorradunfall in Kirchdorf

Schwerer Motorradunfall in Kirchdorf. (Foto: ZOOM.TIROL)
KIRCHDORF. Am 15. 7. verlor ein 52-jähriger Deutscher mit seinem Motorrad auf einem Freilandabschnitt auf der B176 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte sechs bis sieben Meter in den Wald. Der Mann wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus St. Johann gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.