04.10.2016, 09:05 Uhr

Sicherheit durch Beweglichkeit im Alter

Gesund und vital im Alter mit dem Injoy Kirchberg
Kirchberg in Tirol: arena365 | Gesund und fit im Alter, das wünscht sich doch jeder. Jedoch kann es schnell passieren, dass als Folge eines Sturzes der Alltag zur Qual wird. Vor diesem Hintergrund startet das Injoy Kirchberg die Initiative „Kirchberg sorgt vor“ und bietet ein spezielles Bewegungsprogramm zur Sturzvermeidung. Kursbeginn ist am Mo., 10. Okt. um 10 Uhr.

Eine kleine Unachtsamkeit oder ein leichter Schwindel reichen oft schon aus, um zu Sturz zu kommen. Die Folge sind oft langwierige Verletzungen, die zu Hause unter physiotherapeutischer Anleitung behandelt werden müssen. Nach der Rehabilitation schwindet aber das Interesse an einem regelmäßigen Koordinationstraining, das jedoch sehr wichtig wäre.

Mit zunehmenden Alter steigt die Gefahr von Stürzen, die durch ein gezieltes Training des kompletten Bewegungsapparates vermieden hätten werden können. Unter Anleitung der ausgebildeten Trainer vom Injoy Kirchberg wird schrittweise die Muskulatur gekräftigt und stabilisiert, das Gleichgewicht trainiert und somit die Reaktionsfähigkeit verbessert. Im Zuge des 5-wöchigen Trainings über 10 Einheiten zu á 50 Minuten erleben Teilnehmer sehr rasch den Fortschritt und gewinnen mehr Selbstsicherheit beim Bewältigen des Alltages und beim Sport.

Die erste Kurseinheit startet am Montag, 10. Oktober ab 10 Uhr im Injoy Kirchberg – arena365. Kurzentschlossene melden sich bitte telefonisch unter 05357 35866 an. Über die private Krankenversicherung kann der Unkostenbeitrag von Euro 139,00 zum Teil rückerstattet werden.

All jene, die sich zuerst unverbindlich informieren möchten sind herzlich zum Informationsabend am Montag, 24. Oktober ab 19 Uhr in der arena365 Kirchberg eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.