17.07.2016, 00:00 Uhr

Rumänienhilfe wieder in Erpfendorf

ERPFENDORF. Vom 25. bis 28. Juli findet im alten Feuerwehrhaus in Erpfendorf wieder eine Sammlung für hilfsbedürftige Menschen in Rumänien statt. Um Unterstützung wird gebeten. Von 10 bis 17.30 Uhr können an den vier Tagen gut erhaltene und saubere Sachen (u. a. Kleidung, Schuhe, Spiele, Räder, Betten etc.) abgegeben werden. Auch freiwillige Spenden sind willkommen.
Infos dazu gibt es bei Greti Huber (0650/4000248) und Erni Vieider (0664/73839177).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.