10.08.2016, 15:50 Uhr

Lader Kirchtag: „Tag der Vereine“

Verleihung des Ehrenringes:BH-Stv. Siegmund Geiger, Landtagsvizepräsident Anton Mattle, Alt-Bgm. Anton Netzer, LR Johannes Tratter, Vize-Bgm. Thomas Krismer und Bgm. Florian Klotz (v.l.). (Foto: Gemeinde Ladis)

Verdiente und langjährige Gemeindefunktioäre – darunter Alt-Bgm. Anton Netzer – wurden für ihre Verdienste geehrt.

LADIS. Im Rahmen des Lader Kirchtages wurden neben Mitgliedern der Lader Vereine auch langjährige in diesem Jahr ausgeschiedene Gemeindefunktionäre geehrt. Die Ehrenurkunde der Gemeinde erhielt Florian Kirschner, das Ehrenzeichen wurde überreicht an Alt Vize-Bgm. Ferdinand Larcher, Walter Kirschner, Günter Wolf, Norbert Tschiderer und Hubert Kirschner.
Alt-Bürgermeister und Musikobmann Anton Netzer wurde an diesem Tag für seine 24-jährige Tätigkeit im Gemeinderat und für seine Verdienste für die Gemeinde Ladis als Bürgermeister in den vergangenen 18 Jahren der Ehrenring der Gemeinde Ladis verliehen. Überreicht wurden die Auszeichnungen von Landesrat Mag. Johannes Tratter, Landtagsvizepräsident Anton Mattle, Bezirkshauptmann-Stellvertreter Mag. Siegmund Geiger, Bürgermeister Florian Klotz und Vizebürgermeister Ing. Thomas Krismer.
In der Laudatio wurden die Verdienste der letzten zwei Jahrzehnte in denen die Gemeinde Ladis einen riesengroßen Aufschwung genommen hatte gewürdigt: Errichtung des Kultur- und Veranstaltungszentrums, Neubau Volksschule, Kinderkrippe und Kindergarten, zahlreiche Maßnahmen im Rahmen der
Ortsbildgestaltung, Neubau Sennerei und Melkstand in der Alpe Lawens, große Anschaffungen für die Sicherheit des Dorfes, insbesondere
zwei neue Feuerwehrautos, große Investitionen in Wasser- und Kanal- sowie Straßenbauten, um nur einige davon zu nennen.
Die Frauenrunde überraschte den Bürgermeister außer Dienst – der vor 18 Jahren Initiator zur Gründung der Frauenrunde war – noch mit einem kleinen Geschenk und einem Geburtstagsständchen.


Vereinsehrungen

Im Anschluss folgten die Ehrungen seitens der Vereine: Ehrentalschaftskommandant Mjr. Josef Partoll überreichte Lisa Hetteger für ihre 16-jährige Tätigkeit als Marketenderin den Pontlatz-Adler in Silber sowie den Schützen Markus Kirschner, Victor Markl und Fähnrich Lorenz Wucherer den Pontlatz-Adler in Bronze für treue Dienste in der Schützenkompanie Ladis. Bei der Musikkapelle Ladis wurde Dagmar Hämmerle für ihre 15-jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Vertreter des Tourismusverbandes Serfaus-Fiss-Ladis bedankten sich außerdem bei Hans Ebner für seine mittlerweile 30-jährige Ausschuss-Tätigkeit im Tourismusverband und verliehen ihm dazu eine Urkunde des Landes Tirol, gezeichnet von Landeshauptmann Günther Platter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.