Florian Klotz

Beiträge zum Thema Florian Klotz

Ausstellungseröffnung "Im Licht des Augenblicks" in Ladis: Armin Klien (Obmann Kulturverein), Laudator Diether Schönitzer, Ina Luttinger, Othmar Kopp und Bgm. Florian Klotz (v.l.)
41

Ina Luttinger/ Othmar Kopp
"Im Licht des Augenblicks" im Rechelerhaus Ladis eröffnet

LADIS (otko). Gemeinschaftsausstellung eröffnet: Die Künstlerin Ina Luttinger und der renommierte Fotograf Othmar Kopp (beide aus Innsbruck) stellen ihre Werke bis 5. August 2021 in Ladis aus. Doppelausstellung im Rechelerhaus Im Rechelerhaus Ladis fand nach der coronabedingten Pause am 10. Jul die heuer bereits zweite Ausstellungseröffnung mit Publikum statt. Armin Klien, Obmann des Kulturvereins Ladis, und Bgm. Florian Klotz konnten dabei unter der Einhaltung der gültigen Regelungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der neue Wasserparcour in Ladis lädt zum spielerischen Erleben vom Element Wasser in Kombination mit Schaukeln, Rutschen und einem Kletterbereich ein.
Video 18

Wasserparcour Ladis
Das "Gold der Zukunft" spielerisch erleben - mit VIDEO

LADIS (sica). In Ladis wurde der neue Parcour, der ganz im Zeichen des Themas "Wasser" steht, gesegnet. Das "Gold der Zukunft" kann bei verschiedenen Aktivitäten spielerisch erlebt und genauer kennengelernt werden. Grenzübergreifendes Wassererlebnis In Ladis ist das Thema "Wasser" bereits tief im Dorf verwurzelt - Neben der bekannten Schwefelquelle "Tiroler Sauerbrunn", dem Wasserwanderweg und dem Lader Weiher gibt es nun mit dem Wasserparcour eine weitere Attraktion mit dem Element Wasser....

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Werke von Tanja Trenker sind bis 01. Juli im Rechelerhaus Ladis zu sehen.
40

Tanja Trenker
"Draußen zu Haus" im Rechelerhaus Ladis eröffnet

LADIS (otko). Ausstellungseröffnung: Die Künstlerin Tanja Trenker aus Sautens stellt ihre Werke bis 01. Juli in Ladis aus. Durst nach Kunst und Kultur Nach der coronabedingten Pause fand am 12. Juni im Rechelerhaus Ladis wieder eine Ausstellungseröffnung mit Publikum statt. Armin Klien, Obmann des Kulturvereins Ladis, und Bgm. Florian Klotz konnten dabei unter der Einhaltung der gültigen Regelungen zahlreiche Kunstinteressierte aus nah und fern begrüßen. Unter dem Titel "Draußen zu Hause"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
v.l.: NRin Claudia Plakolm, Bgm Florian Klotz, BO-Stvt. Johannes Schretter, LAbg Sophia Kircher, Direktor Werner Hohenrainer und VBgm Klaus Schimana beim Besuch der HTL Reutte.

Schulen im Bezirk im Fokus der JVP
Bildungseinrichtungen sind ein Außerferner Vorzeigemodell

Das Thema Bildung und Schule ist für die Junge ÖVP im Bezirk von zentraler Bedeutung. Daher besuchte Bezirksobmann Bgm. Florian Klotz gemeinsam mit der ÖVP Bundesobfrau und NRin. Claudia Plakolm sowie Landesobfrau LAbg. Sophia Kircher Bildungseinrichtungen im Bezirk Reutte, die innovative Konzepte verfolgen und die Pandemie gut gemeistert haben: darunter die HAK, HLW und HTL Reutte und das Bildungszentrum Holzgau. AUSSERFERN. Im Bezirk Reutte sind die HAK, HLW und HTL Reutte am neuesten Stand...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Dank und Wertschätzung: Der Lader Bgm. Florian Klotz (Mi.) überbrachte die Geschenke der VS Ladis an die Geschäftsführer Benny Pregenzer (li.) und Hubert Pale.

Bergbahnen Fiss-Ladis
Lader Volksschüler dankten für die Öffnung der Skilifte

LADIS, FISS. Der Lader Bgm. Florian Klotz überbrachte an die Bergbahnen Fiss-Ladis ein Dankeschön der SchülerInnen der Volksschule Ladis für die Öffnung des Skigebietes. Trotz Pandemie konnten die Kinder das tolle Angebot nutzen. Trotz Pandemie Möglichkeit Wintersport auszuüben Als Dankeschön für die Öffnung der Skilifte in Zeiten der herrschenden Pandemie mit zum Teil widrigen Bedingungen und Vorgaben sowie wirtschaftlichen Einbußen überbrachte der Lader Bgm. Florian Klotz eine Zeichnung und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei der Müllsammelaktion “Sauberes Ladis" nahmen auch zahlreiche Kinder teil.
4

"Sauberes Ladis"
Frühjahrs-Müllsammelaktion in der Gemeinde Ladis

LADIS. Am Frühjahrsputz "Sauberes Ladis"nahmen kürzlich zahlreiche BügerInnen teil. Die Gemeinde Ladis wurde dabei von Müll befreit. Corona-Bestimmungen bei Frühjahrsputz eingehalten Unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen befreiten Kinder, Erwachsene und Gemeinde-Mitarbeiter kürzlich im Rahmen der Aktion „Sauberes Ladis“ die Gemeinde Ladis von Müll. Von Plastikkübel, Stühle und Wäscheständer konnte alles gesammelt werden. "Es freut mich besonders, dass sich über 40 Kinder und Erwachsene an...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei Schafherden mit jeweils mehreren hundert Tieren werden im Zuge der Herdenschutzpilotprojekte Tag und Nacht von einem Hirten begleitet.
15

Zwei Projekte
Herdenschutz geht im Oberen Gericht in Pilotphase

BEZIRK LANDECK (sica). Diesen Sommer werden mit Unterstützung vom Land Tirol Herdenschutzpilotprojekte umgesetzt - Zwei davon im Oberen Gericht. Auf dem Sonnenplateau und in der Region Pfunds-Spiss begleitet Tag und Nacht jeweils ein Hirte die Schafherde. Wolf als Dauerthema"Der Wolf" war vor allem im vergangenen Jahr auch im Bezirk Landeck ein Thema, das den ganzen Sommer in aller Munde war. Es fand beispielsweise in Serfaus aufgrund von Rissen im Frühjahr ein Almabtrieb statt, bevor überhaupt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bezirksobmann Florian Klotz bei der JVP Plogging Challenge in Holzgau.

Plogging Challenge
JVP setzt sich für unsere Umwelt ein

AUSSERFERN. Normalerweise werden um diese Jahreszeit die Flurreiniungsaktionen von Vereinen durchgeführt, Corona macht den meisten einen Strich durch die Rechnung. Die JVP Tirol hat deswegen eine Alternative geschaffen, um trotzdem einen wesentlichen Beitrag für die Umwelt zu leisten: die Plogging Challenge. Was ist die Plogging Challenge? Beim Spazieren, Joggen oder am Weg zum Bildungs- oder Arbeitsplatz kann ganz einfach mitgemacht und der achtlos weggeworfene Müll eingesammelt werden. Das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
v.l.: Florian Klotz aus Holzgau tritt die Nachfolge von Johannes Schretter an.

Neuer JVP-Bezirksobmann gewählt
Florian Klotz folgt auf Johannes Schretter

AUSSERFERN. Beim virtuellen Bezirkstag der JVP Reutte übergab Johannes Schretter aus Vils seine Funktion als Bezirksobmann an Bgm. Florian Klotz aus Holzgau. Der Einladung zur online-Versammlung folgten zahlreiche Ehrengäste. Darunter unter anderem Bezirksparteiobfrau Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann, die Abg. zum Europäischen Parlament Barbara Thaler, JVP Landesobfrau LAbg. Sophia Kircher sowie Nationalrätin Liesi Pfurtscheller. Erfolgreiche Bilanz Neben der Wahl des neuen Teams lag der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Raiffeisenbank Sölden eGen - Vorstand Claus Scheiber (r.) freut sich auf gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstandskollegen Prok. Florian Klotz (m.) und bedankt sich beim bisherigen Vorstandsvorsitzenden Dir. Hermann Riml (l.) „für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit, seine Leistungen für Raiffeisen und unsere Kunden.“

Vom Banklehrling zum Bankvorstand
Florian Klotz folgt Dir. Hermann Riml in den Vorstand

Nach über drei Jahrzehnten verabschiedet sich Dir. Hermann Riml in den Ruhestand, Florian Klotz folgt ihm nach in den Vorstand. SÖLDEN. Vom Banklehrling zum Bankvorstand, so könnte man die Berufskarriere des heute 38-jährigen Florian Klotz bei Raiffeisen beschreiben. Er wurde per 1. März zum Nachfolger des langjährigen Geschäftsleiters und Vorstand Dir. Hermann Riml als Marktfolgevorstand der Raiffeisenbank Sölden bestellt. Seit Beginn seiner Banklehre (1999) hat der Neovorstand neben seinen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
"Zukunft.Leben.Ladis": Der Dorfentwicklungsprozess in der Gemeinde Ladis geht jetzt in die Umsetzungsphase.
4

Dorfentwicklungsprozess
"Zukunft.Leben.Ladis" geht in die Umsetzungsphase

LADIS (otko). Der Dorfentwicklungsprozess der Gemeinde Ladis wurde Ende September 2020 abgeschlossen. Nun werden Arbeitsgruppen für die Umsetzungsphase gebildet. Erfolgreicher Bürgerbeteiligungsprozess In Kooperation mit dem Land Tirol starte die Gemeinde Ladis vor zwei Jahren das Projekt "Zukunft.Leben.Ladis". Dieser Ortsentwicklungsprozesse erfolgte auf Grundlage der Lokalen Agenda 21. Ziel des Prozesses war es unter Einbindung der Bevölkerung konkrete Maßnahmen und Projekte für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Gemeinde Ladis möchte die steigende Verkehrsbelastung mit einer Umfahrung und einer Begegnungszone lösen.
4

Verkehrsbelastung
Begegnungszonencheck in Ladis muss warten

LADIS (otko). Die Gemeinde Ladis fordert in einer Petition zur Verkehrsberuhigung unter anderem eine Begegnungszone. Als Voraussetzung für eine Verordnung braucht es einen Begegnungszonenchek, der aber aufgrund des derzeit geringen Verkehrs wenig Sinn macht. Maßnahmenpaket: Gemeinderat beschloss Petition In Sachen Verkehr ist des derzeit sehr ruhig in Ladis. Neben dem bisherigen Ausfall der Wintersaison trägt dazu auch die baustellenbedingte, werktägliche Sperre der L 286 Ladiser Straße bei. In...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister Florian Klotz: "Über zwei Millionen Euro werden in das Projekt investiert. Dadurch wollen wir den Ortskern weiter beleben."
6

Budget beschlossen
Gemeindehaus Ladis wird für zwei Millionen Euro umgebaut

LADIS (otko). Das denkmalgeschützte Lader Gemeindehaus wird ab Herbst 2021 umgebaut. Mit einer Bäckerei samt Café soll zudem die Nahversorgung verbessert werden. In den Vorjahren gut gewirtschaftet Die Budgeterstellung in den Gemeinden des Bezirkes Landeck ist in Zeiten der Corona-Krise eine Herausforderung. Auch die Tourismusgemeinde Ladis ist hier keine Ausnahme. "Wir haben in den Vorjahren aber gut gewirtschaftet und deshalb konnten wir den Finanzierungshaushalt durch einen Überschuss...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Ladiser Straße ist derzeit untertags wegen Bauarbeiten für die Forststraße "Riederberg" gesperrt. Der Verkehr wird über die L 19 umgeleitet.
5

Neue Forststraße
Ladiser Straße wegen Bauarbeiten gesperrt

RIED, LADIS (otko). Wegen der Errichtung der "Forststraße Riederberg" ist die L 286 Ladiser Straße  wochentags zwischen der L 19-Abzweigung und dem südlichen Ortsanfang gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Serfauser Straße. Mögliche Stein- und Holzrutschungen In normalen Zeiten quälen sich im Februar tausende Skitouristen und Pendler die L 286 Ladiser Straße hinauf. In Zeiten der Pandemie ist das Verkehrsaufkommen hingegen überschaubar. Die Zeit des Lockdowns wird nun dafür genutzt, um die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister der Generation „Klimawandel“, Florian Klotz, im Gespräch mit der österreichischen Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb.
Aktion 2

Klima- und Energiemodellregionen
Gemeinden rücken Klimaschutz in ihren Fokus

AUSSERFERN. 90 Klima- und Energiemodellregionen (KEM) gab es 2020 in Österreich, vier davon in Tirol, keine einzige im Außerfern. Jetzt zieht der Bezirk nach. "e5", diese Bezeichnung ist eher fremd. Noch. Hinter dem Kürzel "e5" verbirgt sich ein kommunales Energiemanagement, über das die Gemeinden laufend Einsparpotenziale identifizieren und entsprechende Maßnahmen umsetzen. Vorreitergemeinden im Bezirk Holzgau und Reutte sind bereits seit geraumer Zeit e5-Gemeinden und arbeiten daran, in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
"Zukunft.Leben.Ladis": Der Dorfentwicklungsprozess wird in der Gemeinde Ladis weiter geführt.
2

"Zukunft.Leben.Ladis"
Dorfentwicklungsprozess wird in Ladis weiter geführt

LADIS (otko). Das Projekt Dorfentwicklungsprozess der Gemeinde Ladis wurde Ende September 2020 abgeschlossen. Der Gemeinderat befürwortete nun einstimmig eine Verlängerung. Bürgerbeteiligungsprozess gestartet Die Gemeinde Ladis startete vor zwei Jahren in Kooperation mit dem Land Tirol das Projekt "Zukunft.Leben.Ladis". Dieser Ortsentwicklungsprozesse erfolgte auf Grundlage der Lokalen Agenda 21. Ziel des Prozesses war es unter Einbindung der Bevölkerung konkrete Maßnahmen und Projekte für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister Florian Klotz (re.) überreichte LHStv. Josef Geisler die Petition samt einem Bild der Lader VolksschülerInnen.
5

Verkehrsbelastung
Ladis fordert Bau einer Umfahrungsstraße

LADIS (otko). Die Gemeinde Ladis fordert in einer Petition zur Verkehrsberuhigung eine Begegnungszone und eine Umfahrungsstraße für den Ortskern. Das Land arbeitet nun ein Vorprojekt aus. Steigende Verkehrsbelastung Der stetig steigende Durchzugsverkehr auf der L 286 Ladiser Straße sorgt seit Jahren für immer mehr Unmut in Ladis. Bereits vor drei Jahren wurde der Verkehr von 40 auf 30 km/h eingebremst. Auch Rufe nach einer Begegnungszone und einer Umfahrung wurden laut. Gerade die enge...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Meinrad mit Gemeindevorstand“ v.l.n.r.: GV Eduard Kaserer, GV David Ebner, Bgm.-Stv. Ing. Thomas Krismer, KommR Meinrad Senn, Bgm. Florian Klotz.
2

Bgm. Klotz gratulierte
Kommerzialrat Meinrad Senn aus Ladis feierte 90. Geburtstag

LADIS. Am 20. Oktober feierte Kommerzialrat Meinrad Senn seinen 90. Geburtstag und konnte Glückwünsche von der Gemeinde Ladis entgegennehmen. Dankeschön für zahlreiche VerdiensteAm 20. Oktober 2020 feierte Kommerzialrat Meinrad Senn aus Ladis seinen 90. Geburtstag. Aufgrund der Covid-19-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen wurde von einer größeren Feier abgesehen, dennoch stattete der Gemeindevorstand der Gemeinde Ladis dem Jubilar einen Besuch ab und überreichte ihm als Dankeschön...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Jubelpaare Max und Christine Senn sowie Werner und Helga Tschiderer mit Bgm. Florian Klotz (v.l.).

Bgm. Klotz gratulierte
Goldene Hochzeiten in Ladis gefeiert

LADIS. Christine und Max Senn und Helga und Werner Tschiderer konnten unlängst die Goldene Hochzeit feiern. Als Gratulanten und Vertreter seitens der Gemeinde Ladis stellte sich Bürgermeister Florian Klotz ein. "Wir wünschen den Jubelpaaren noch viele gemeinsame glückliche und gesunde Jahre", so der Lader Dorfchef. Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ampelregelung bei der Engstelle: Während der Totalsperre der L 19 Serfauser Straße wird der Verkehr über Ladis umgeleitet.
6

Petition
Gemeinde Ladis fordert eine Verkehrsberuhigung

LADIS (otko). Der Gemeinderat beschloss einstimmig eine Petition zur Verkehrsverbesserung durch eine Ortsumfahrung und eine Begegnugszone. Sperre der Serfauser Straße Derzeit rollt der ganze Verkehr nach Fiss und Serfaus über Ladis. Die L 19 Serfauser Straße ist im Bereich "Talfes" aufgrund einer Baustelle seit 21. September für den gesamten Verkehr gesperrt – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Eine Umleitung über die L 286 Ladiser Straße wurde eingerichtet. Bei der Engstelle bei der Lader Kirche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auch die Gemeinde Ladis beschloss die "Petition „Schutz der Bevölkerung, der Land- und Almwirtschaft, des Tourismus und des ländlichen Raumes vor gefährlichem Beutegreifer". (Symbolbild)
3

Wolfs-Petition
Auch die Gemeinde Ladis fordert eine wolfsfreie Zone

LADIS (otko). Der Lader Gemeinderat hat mehrheitlich die Petition „Schutz der Bevölkerung, der Land- und Almwirtschaft, des Tourismus und des ländlichen Raumes vor gefährlichem Beutegreifer" beschlossen. Serfauser Wolfs-Petition Das Thema Wolf sorgte im heurigen Almsommer für große Aufregung am Sonnenplateau, im vorderen Paznaun und in Pfunds/Spiss. Über 40 Schafe wurden gerissen und die Tiere mussten teilweise vorzeitig von den Almen abgetrieben werden. Als Reaktion hat die Gemeinde Serfaus...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Begrüßung und eröffnung der Ausstellung in der Landesgeschäftstelle der VP Tirol in der Fallmerayerstraße.
35

VP-Tirol
Besondere Einblicke in die vergangenen 75 Jahre

INNSBRUCK. Am 28. August 1945 fand die erste Sitzung der provisorischen Tiroler Landesversammlung unter Vorsitz des VP-Abgeordneten Otto Steinegger statt. Dies ist die offizielle Geburtsstunde der Tiroler Volkspartei, die der Österreichischen Volkspartei als Landesgruppe beigetreten ist. Der Beginn der Tiroler Volkspartei, die jetzt mit einer Ausstellung auf die letzten 75 Jahre zurückblickt. EröffnungLandeshauptmann und Landesparteiobmann Günther Platter eröffnet die Ausstellung in der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ausstellungseröffnung im Rechelerhaus in Ladis: LR Bernhard Tilg, Filmemacherin Julia Brunner, Kulturvereinsobmann Armin Klien und Bgm. Florian Klotz (v.l.).
49

Eröffnung im Rechelerhaus
Ladis feiert mit Jubiläumsausstellung 800 Jahre

LADIS (otko). Im Rechelerhaus wird die Jubiläumsausstellung bis 12. September 2020 gezeigt. Die Eröffnung am 8. August fand mit zahlreichen Ehrengästen statt. Jubiläumsausstellung eröffnet Viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur hatte sich am vergangenen Samstag (8. August) zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung "800 Jahre Ladis" im Rechelerhaus eingefunden. Noch bis zum 12. September sind dort historische Bilder und Fotos zu sehen. Die aktuellen Fotos stammen von Christian Heiseler....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Einzigartiges Ensemble in Szene setzen: Der Lader Weiher und die Burg Laudegg als Alleinstellungsmerkmal.
6

Dorfentwicklungsprozess
"Zukunft.Leben.Ladis": Weiher und Burg als Alleinstellungsmerkmal

LADIS (otko). Das Projekt Dorfentwicklungsprozess der Gemeinde Ladis wurde abgeschlossen. Ergebnisse werden im September bei einer Gemeindeversammlung präsentiert. Abschluss des Projekts "Zukunft.Leben.Ladis" In Kooperation mit dem Land Tirol wurde 2018 von der Gemeinde Ladis das Projekt "Zukunft.Leben.Ladis" gestartet. Damit sollen die Grundlagen für eine positive und vor allem zielgerichtete Entwicklung des Lebensraums geschaffen werden. Die räumliche und gesellschaftliche Entwicklung von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.