12.05.2016, 13:14 Uhr

Weiße Fahne für die Feuerwehr Altirdning

19 Kameraden der FF Altidning bestanden die Branddienstleistungsprüfung in Silber fehlerfrei. (Foto: FF Altirdning)
Einen großen Erfolg konnten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altirdning vergangene Woche feiern. 19 Mitglieder traten in drei Gruppen zur sogenannten "Branddienstleistungsprüfung" in Silber an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Ohne einen einzigen Fehler gelang es den Gruppen, die drei geforderten Aufgaben "Holzstapelbrand", "Scheunenbrand" und "Flüssigkeitsbrand" in der dafür vorgesehenen Zeit auszuführen. Das anwesende Bewerterteam sowie ABI Helmut Sam und Bürgermeister Herbert Gugganig konnten den Feuerwehrmännern rund um HBI Herbert Lutzmann zu ihren Leistungen gratulieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.