28.06.2016, 14:06 Uhr

20 Kinder waren plötzlich "Hilfs-Feuerwehrmänner"

(Foto: www.einsatzdoku.at)

Vierte Volksschulklasse bei der Feuerwehr Edlitz.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 20 Kinder der 4. Klasse Volksschule Edlitz samt Lehrpersonal waren willkommene Gäste bei der Freiwilligen Feuerwehr Edlitz. Den Kindern wurde erzählt, was die Feuerwehr so alles leistet. In drei Stationen lernten die Kleinen allerlei Nützliches – nämlich wie man richtig den Notruf absetzt, was brennt und was nicht brennt und natürlich wie man was löscht. Nach einer Jause gab's für die Knirpse noch ein leckeres Eis.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.