Edlitz

Beiträge zum Thema Edlitz

Lokales
8 Bilder

Prima la musica Erfolge für MusikschülerInnen
Erfolge für Musikschule Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern bei Prima la musica 2020 in St.Pölten

Die Musikschule Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern war heuer am 5. und 6. März sehr erfolgreich beim Wettbewerb „prima la musica“ in St. Pölten vertreten! Leonie und Jana nahmen auf der Steirischen Harmonika am Wettbewerb in der Altersgruppe II teil und erreichten beide einen 2. Preis! Ein großes Dankeschön auch an unseren Steirische Harmonika Lehrer, Karl Spenger für die tolle Vorbereitung! Einen ganz tollen Erfolg erreichten auch unsere Sänger: Eric ersang sich in der Altersgruppe IV...

  • 13.03.20
Lokales
Manfred Schuh mit den Plänen statt beim großen Festakt.
3 Bilder

Edlitz/Thomasberg
Keine Festgäste im Kindergarten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kindergarten-Eröfnung in Edlitz-Thomasberg fiel ins Wasser. An sich hatten Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh und Thomasbergs Ortschef Engelbert Ringhofer schon vor, die Eröffnung der 4. Kindergartengruppe mit gut 145 Quadratmetern mit einem großen Festakt mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zu feiern. Bis 10. März glauben sie auch noch fest daran. Dann hat Corona das Fest boykottiert. Dennoch ist der Kindergarten-Ausbau einen Blick wert. Immerhin ist in...

  • 13.03.20
Leute
Edlitzer Parteiobmann Vizebürgermeister Thomas Ernst, Bürgermeister Engelbert Ringhofer aus Thomasberg, Gerda Stocker-Legenstein, Landtagsabgeordnete Waltraud Ungersböck, Nationalratsabgeordneter Christian Stocker, Dagmar Schuh und der Bürgermeister von Edlitz Manfred Schuh (v.l.).

Edlitz
Top-Stimmung beim Kerzenball

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Ballsaal im Gasthaus Grüner Baum in Edlitz war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach der Eröffnung durch die Edlitzer Schuhplattler-Buam konnte Edlitz Vizebürgermeister Thomas Ernst viele Gäste begrüßen, darunter erstmals die beiden neuen Abgeordneten Nationalrat Christian Stocker und Landtagsabgeordnete Waltraud Ungersböck. Außerdem warfen sich Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh, Thomasbergs Ortschef Engelbert Ringhofer und Grimmensteins Bürgermeister...

  • 17.02.20
Wirtschaft
Vizebgm. Thomas Ernst, LAbg. Hermann Hauer, Bgm. Manfred Schuh, Johannes , Lukas, Ines und Florian Höller, Veronika Heissenberger, Peter Pichler, Christine und Johann Höller (v.l.).

Edlitz
Orthopädie Höller
 feierte den 90-er

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Feierstunde im Unternehmen Orthopädie Höller
. Edlitz Orthopädieschuhmacher-Meister Johannes Höller feierte das 90-jährige Bestehen des Familienunternehmens und gleichzeitig sein zehnjähriges Jubiläum als Unternehmer. Es begab sich im Jahr 1929, dass Ferdinand Höller seinen Schuhmacherbetrieb in Edlitz gründete. Johann Höller übernahm 1970 den Betrieb des Vaters. Und Johannes Höller machte sich im Jahr 2008 als Orthopädieschuhmacher selbständig und führt nun bereits...

  • 04.12.19
Lokales
Würflach freut sich über den Award.
2 Bilder

Würflach/Edlitz
Landesrat zeichnet zwei Bibliotheken aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Landesrat Ludwig Schleritzko zeichnete landesweit Bibliotheken mit dem begehrten NÖ Bibliotheken Award aus. Aus dem Bezirk gab es in der Kategorie 1 – Persönliches Engagement – gleich zwei Gewinner: Platz 1 ging an Eleonore und Peter Cerwenka, welche die Gemeindebücherei Würflach führen. Und den 2. Platz sicherte sich Karl Korntheuer, der die Öffentliche Bücherei der Pfarre Edlitz betreut. Gratulation!

  • 26.11.19
Lokales

Edlitz
Reifen-Mautner schenkte Martin neue Reifen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit einem Unfall sitzt Martin Sommer im Rollstuhl. Reifen-Mautner aus Edlitz unterstützte nun den jungen Mann. Für seinen behindertengerechten Opel war ein Satz neuer Winterreifen fällig. Andrea Mautner: "Die Familie ist bei uns seit Jahren Kunde. Da dachten wir uns, dass wir ein wenig zurückgeben möchten." Gesagt, getan. Das Team von Reifen-Mautner schenkte Martin neue 185/65/15-er Reifen für den Wagen im Wert von 300 Euro. Am 13. November wurden sie auf das Auto...

  • 13.11.19
Sport

Goldene Saisonbilanz für Edlitzer Orientierungslauf Youngsters!

Mit der abgelaufenen Orientierungslaufsaison können die Edlitzer Nachwuchshoffnungen Kilian Degen und Lukas Wieser mehr als zufrieden sein! Ihre Medaillensammlung bei Österreichischen Meisterschaften kann sich sehen lassen und das alles nur in einer einzigen Saison! Kilian war noch in der Klasse H14 startberechtigt und konnte im abgelaufenen Jahr im Ski-OL und im Orientierungslauf gleich 10 Mal (!) Edelmetall bei Österreichischen Meisterschaften einsammeln. 1 x Bronze, 7 x Silber und zwei...

  • 01.11.19
Freizeit

Edlitz
Kabarett "all night long!" im Gasthaus Grüner Baum

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Duo "Rosabell" gastiert auf Einladung der Dorferneuerung Edlitz mit dem Programm "all night long!" im Gasthaus Grüner Baum. Eintritt: 25 Euro. Vorverkauf: im Gasthaus Grüner Baum und in den Raiffeisen-Banken. AK: Grüner Baum. 15. November, 19.30 Uhr Gasthaus Grüner Baum Edlitz

  • 20.10.19
Lokales
Die fleißigen Helferinnen, die den Pfarrhof wunderschön dekorierten und für die Verköstigung sorgten.
2 Bilder

Genießen im Edlitzer Pfarrhof
Erntedankfeier – Die Bäuerinnen sorgten fürs leibliche Wohl

Für den gemütlichen Teil des Erntedankfestes in Edlitz sorgen alljährlich die Bäuerinnen aus Edlitz, Grimmenstein und Thomasberg im wunderschön dekorierten Pfarrhof. Die Erntekrone wurde von der Landjugend gestaltet und angeführt von der Trachtenkapelle Edlitz Thomasberg Grimmenstein wurden die Messbesucher in die Kirche begleitet. Die feierliche Erntedankmesse wurde von Kaplan Kondalarao Pudota zelebriert. Anschließend war der Pfarrhof Anziehungspunkt für die Besucher wo sie kulinarische...

  • 10.10.19
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Nach welchem Vorbild könnten in Neunkirchen Tagesparktickets eingeführt werden? Welche Gemeinde punktete als Kleinstgemeinde bei "Blühendes NÖ"? Welches Boulder- und Klettergebiet in Scheiblingkirchen ist in Gefahr? Wie viele paar Hände packten in Edlitz bei der Dorfplatzerneuerung an? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinde Semmering und Breitenau voneinander?

  • 19.09.19
Lokales
Hier hat sich die Bluttat angespielt.
7 Bilder

Thomasberg
Unternehmerin (85) ermordet: Opfer und Täter kannten sich offenbar

Eine Pensionistin wurde in ihrem Zuhause in Thomasberg Montagabend getötet. mehr dazu hier Inzwischen wird davon ausgegangen, dass der Täter kurz darauf von einem Lkw angefahren wurde. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ihre Wachsamkeit dürfte die 85-jährige Frau aus Thomasberg, eine ehemalige Unternehmerin, das Leben gekostet haben. Wie es aussieht, überraschte sie nämlich am 16. September in den Abendstunden den Mann in ihrem Haus und es kam zu Handgreiflichkeiten. Frau lag am Boden "Bedienstete...

  • 17.09.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

Edlitz
Polizei-Einsatz wegen Mordverdacht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hubschrauber schwirrten am 16. September durch den Nachthimmel über Edlitz. Auch auf der A2 wurden von der Polizei Fahrzeuge angehalten. Hintergrund für die Aktivitäten war eine Gewalttat, die sich offenbar im Zuhause einer alleinstehenden Pensionistin (85) zugetragen haben soll. Dem Vernehmen nach wurde die Frau aus Edlitz Opfer von noch unbekannten Tätern. Sie soll derart schwer misshandelt worden sein, dass sie der Schwere der Verletzungen erlag. Die...

  • 16.09.19
  •  1
Lokales
Bgm. Franz Wachter zeigt sich erfreut, dass die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg erneut unter den Top 250 bei der Bonität aufscheint.
18 Bilder

Deutsch Schützen-Eisenberg
Gemeinde investiert vom Naturschutz bis zum Tourismus

Die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg setzt Maßnahmen für die Zukunft in vielen Bereichen. DEUTSCH SCHÜTZEN-EISENBERG (ms). In den Ortsteilen der Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg wurde infrastrukturell einiges umgesetzt und erneuert. "Wir haben da einiges investiert. Die Maßnahmen sind großteils abgeschlossen", berichtet Bgm. Franz Wachter. So wurde am Eisenberg die Straßenbeleuchtung erneuert und das Kanalnetz erweitert. Im Ortsteil Edlitz ist die Straßenbeleuchtung bald fertig....

  • 07.08.19
  •  1
Lokales

Unfall
Alko-Lenker (24) brauste mit Motorrad über Autobahn

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit Verletzungen unbestimmten Grades endete der Unfall eines 24-Jährigen Motorradlenker und seinem Mitfahrer (26). Die Männer waren auf einem, nicht für den Verkehr zugelassenen, Bike auf der A2 unterwegs und fuhren bei der Abfahrt Aspang-Edlitz ab. Zu allem Überfluss verfügte der 24-Jährige über keine Lenkerberechtigung und war angetrunken. Tatsachen, welche die Polizei im Rahmen der Ermittlungen feststellte, nachdem es zwischen dem Motorrad und dem Pkw eines Wieners zum...

  • 24.06.19
Lokales
<f>Bürgermeister</f> Manfred Schuh (Bild) geht mit seinem Freibad nicht unter. Thomasberg trägt das Minus brav mit. Im Idealfall zahlen künftig andere Gemeinden aus dem Einzugsgebiet ebenfalls mit.

Bad: zwei fressen das Minus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freibadanlage in Edlitz ist familiär, um nicht zu sagen relativ klein. Daher hält sich auch das Defizit in der Höhe von 15.000 bis 20.000 € pro Jahr in Grenzen", so Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh. Freundschaftlich wird das Minus geteilt Das Minus muss Edlitz nicht alleine schlucken. Schuh: "Die Gemeinde Thomasberg leistet einen Erhaltungskostenbeitrag von ca. der Hälfte des Defizits." Wie der Puchberger ÖVP-Landtagsabgeodnete Hermann Hauer weiß, denken in...

  • 23.06.19
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Wie alt ist die Saxophonistin Lucia Böck, die Preise bei internationalen Musikbewerben holte? Wie heißt die Listendritte der SPÖ aus dem Bezirk für die Nationalratswahl? Für welches Gemeindeamt im Schneebergland muss die Sanierung aufgeschoben werden? Wie viele Straßenkilometer trennen Puchberg und Edlitz voneinander? Wo in Ternitz soll das neue Jugendzentrum entstehen?

  • 14.06.19
Lokales
Thomas Ernst, Karl Gremmel, Franz Gremmel, Martin Puchegger, Peter Höller, Melanie Reiterer, Hermann Hauer, Margot Kastner, Engelbert Ringhofer (v.l.).

Und der Maibaum fiel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Den traditionellen Maibaumumschnitt führte die Landjugend Edlitz-Thomasberg-Grimmenstein am 26. Mai durch. Das Team rund um Peter Höller und Elisabeth Winkler hatte wieder ganze Arbeit geleistet. Der Feldmesse, begleitet vom Jugendblasorchester, folgte der traditionelle Frühschoppen mit den "Kreini's". Beim Maibaumumschnitt wurde dann noch schuhgeplattelt. Das freute auch Bürgermeister Manfred Schuh, der als Ehrengäste unter anderem den Puchberger Landtagsabgeordneten...

  • 30.05.19
Wirtschaft
Johann Ungersböck, Waltraud Rigler, Marianne Hahn mit Tochter Rosa, Manfred Schuh, Constantin Azinov, Sandra Plochberger, Lydia Muik und Nicole Eidler.

Zahnarzt-Jubiläum in Edlitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN (wknö). Zum 10-jährigen Betriebsjubiläum von Dr. Marianne Hahn gratulierten Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler und Johann Ungersböck seitens der Wirtschaftskammer ganz herzlich. Am Standort Markt 43 in Edlitz betreibt Hahn seit mehr als 10 Jahren ihre Zahnarztpraxis. Seitens der Gemeinde gratulierte Bürgermeister Manfred Schuh und wünschte der Unternehmerin und ihrem Team weiterhin viel Erfolg.

  • 02.03.19
Lokales

5 Fragen aus der Region
Kennst du die Antworten?

Wie viele Besucher wurden bei der Ausstellung "Hochzeiten und Feste feiern" in Gloggnitz gezählt? Auf welchen Platz rodelte Florian Flackl vom WSV Prein in Winterleiten? Wie viele Kilometer der A2 im Wechselgebiet werden saniert? In welchem Jahr wurde die Chorstiege der Pfarrkirche Pottschach durch eine steinerne Stiege an der Außenwand der Kirche ersetzt? Wie viele Straßenkilometer trennen Bürg-Vöstenhof und Edlitz?

  • 28.02.19
Leute
109 Bilder

Kerzenball
Schuhplattler tanzten mit Ballerinas

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 16. Edlitzer Kerzenball war am 16. Februar das gesellschaftliche Ereignis in Edlitz und Thomasberg. Die Eröffnung im Gasthaus Grüner Baum wurde von jungen Schuhplattlern und Balletttänzerinnen gestaltet. Unter den Besuchern: Thomasbergs Bürgermeister Engelbert Ringhofer, Grimmensteins Ortschef Engelbert Pichler, GGR Michael Weninger Michael mit Gattin Andrea, GR Maria Gremel, Anna Maria Haberl und Andrea und Alfred "Reifen" Mautner, Yvonne Rodax und Christopher Kader,...

  • 17.02.19
Lokales
Der neue Rathausmitarbeiter  Christopher Kader (l.) mit Bürgermeister Manfred Schuh (M.) und Veronika Lurger.

Pensionsvorbereitung
Bürgermeister trat sein Büro ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Veronika Lurger war über Jahre als fleißige Mitarbeiterin im Gemeindeamt der Marktgemeinde Edlitz tätig. Ende 2020 geht die Buchhalterin in die wohlverdiente Pension. Schon jetzt werden die personellen Weichen gestellt, damit der Übergang unproblematisch von statten gehen kann. Christopher Kader kommt Lurger nach. Da zwei Personen aber ein größeres Büro benötigen, hat Bürgermeister Manfred Schuh kurzerhand sein Bürgermeister-Büro abgetreten. Problematisch? "Nein gar nicht....

  • 11.02.19
Lokales
3 Bilder

Landesausstellung
Wehrkirchenstraße Bucklige Welt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von 30. März bis 10. November findet in Wiener Neustadt die diesjährige Landesausstellung "Welt in Bewegung" statt. Auch die Marktgemeinde Edlitz und die Bucklige Welt werden bei der Landesausstellung mitnaschen. So wurde die Einstiegsdokumentation von Edlitz historisch wertvoller Wehrkirche erneuert. "Das wird unser Leitprojekt der Landesausstellung 2019", so Bürgermeister Manfred Schuh. Diese Dokumentation ist eine Überarbeitung der von Roman Lechner als Obmann des...

  • 09.02.19
  •  1
Wirtschaft

Gastronomie
Ersatz für Grieche verzweifelt gesucht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit das griechische Restaurant unweit des Gemeindeamtes Edlitz seine Pforten schloss, suchen die Gasthauseigentümer einen geeigneten Pächter. "Es ist schade, dass es leer steht, weil sich das Gasthaus an einem prominenten Platz in Edlitz befindet", so Bgm. Manfred Schuh.

  • 02.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.