19.03.2016, 18:10 Uhr

Eierpecken beim Ostermarkt musste sein

Videoclip mit Saxophonisten online



BEZIRK NEUNKIRCHEN. Saxophon-Klänge, ein Osterbaum und überall Deko rund um Ostern: Am Wochenende ging in Payerbach wieder der traditionelle Ostermarkt über die Bühne. Bürgermeister Eduard Rettenbacher (r.) nutzte die Gelegenheit zum Eierpecken mit seinem Ortsvize Jochen Bous (l.). Und auch Christine Heißenberger mischte mit ihrem roten Ei mit. Die Veranstaltung besuchte auch Ex-Bürgermeister Peter Pasa mit seinem Hund. Ein besonderes Schmankerl war der "Wunschbaum" der Schule, der für die Erfüllung zahlreicher Wünsche sorgen soll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.