payerbach

Beiträge zum Thema payerbach

21

Gloggnitz
Black Valley Wild gegen die Broncos

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Football vom Feinsten: im 1. Heimspiel der laufenden Meisterschaft empfingen Black Valley Wild die Broncos aus Klosterneuburg. Der Ehrenankick gebührte Obmann Hans Tauchner. Rund 300 Zuschauer fieberten im Gloggnitzer Stadion – trotz Schlechtwetter – mit. Das spornte Black Valley Wild offenbar zu Höchstleistungen an. Das Football-Team feierte mit überragenden 30:9  den ersten Heimsieg. Das nächste Spiel findet am 3. Oktober statt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bahnhof Payerbach Reichenau
1 42

Wandern im Raxgebiet
Rundwanderung von Payerbach zur Schedkapelle

Leichte Halbtagswanderung vom Bahnhof Payerbach-Reichenau, über den Heinzelmännchenweg, dem Ortsteil Werning , über Schedbauer zur Schedkapelle und über Gasthaus Schweighofer und Grillenberg zurück. Die Fotos sind von einer Wanderung Mitte Aug. 2021. Von der Schedkapelle geht der Wanderweg auch weiter hinauf zu Waldburgangerhütte oder auch nach Prigglitz.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
1 2 4

AUSTRO-POP vom Feinsten!
Benefiz-Veranstaltung im Payerbacher Pavillon

Eine tolle Aktion bei wunderbaren spätsommerlichen Wetter konnten Melanie und Johannes BREIT auf die Beine stellen.  "Wir bedanken uns bei Euch für einen wunderbaren Abend, die tolle Stimmung und Eure Unterstützung für die Kinder. Durch die Eintritte, Spenden und Gastroerlöse können wir die unglaubliche Summe von rund € 7.000,- an die Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft Roseldorf übergeben - ein einsamer Rekord in 16 Jahren Charity Stage Konzerte!" so die Veranstalter. Unser spezieller Dank...

  • Neunkirchen
  • Jochen Bous
Stadträtin Andrea Reisenbauer und Büchereileiterin Susanne Holzer mit "Leseweltmeistern" Timo Hochegger und Leonie Liebhart.
4

Nachrichten knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

Die Lese-Sieger aus Ternitz TERNITZ. Die Gewinner der 1. Ternitzer Ferienspielleseweltmeisterschaft stehen fest: Timo Hochegger (6- bis 10-Jährige) und Leonie Liebhart (10- bis 14-Jährige). Dafür gab's Eis und eine Saisonkarte fürs Eislaufen. Besuch beim Fleischer PAYERBACH. NÖAAB-Landesobfrau Christiane Teschl-Hofmeister beehrte den Bezirk Neunkirchen. Dabei stand auch ein Betriebsrundgang bei Kabinger Schwarzartaler Fleisch und Wurst am Programm. Kühl, aber cool OTTERTHAL. Gute Laune trotz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse auf meinbezirk.at/neunkirchen. Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Schwammerlzeit Feinschmecker sollten aufmerksam durch die Wälder streifen. Dann stoßen sie auf Leckerbissen wie diesen Parasol.  Wolkenspiel Unser Regionaut Kurt Dohnal hat die herbstliche Stimmung mit dem Wolkenspiel über Payerbach-Reichenau in einem beeindruckenden Foto festgehalten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Payerbach
Goldene Hochzeit im Hause Janos

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ileana und Janos Ferencz feierten vor kurzem 50 Jahre Eheglück. Als Gratulanten zur Goldenen Hochzeit stellten sich unter anderem Payerbachs Bürgermeister Edi Rettenbacher und sen Vizebürgermeister Jochen Bous ein.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Payerbach
Besuch zum Runden vom Bürgermeiser

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Franz Tüchy feierte neulich sein 90. Wiegenfest. Ein Anlass zu dem sich Bürgermeister Edi Rettenbacher und Ortsvize Jochen Bous als Gratulanten einstellten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2 13

Kultkraftplätze
Dolmen in Payerbach

Im Gemeindegebiet von Payerbach bei der Mühlhofsiedlung sind Grünschieferblöcke eines so genannten Dolmen zu finden, die von einer Kultstätte (oder Grabstätte) aus der Jungsteinzeit stammen könnten. Das zeugt von einem jahrtausendalten Siedlungsgebiet hier. Dolmen sind Steinblöcke (Megalithen) , bestehend aus aufrecht stehenden Tragsteinen und Deckplatten.  Rundherum dürften Steinkreise angeordnet gewesen sein.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
1 28

Archiv ...
Damals & Heute - PAYERBACH: Ehem. Holzschleiferei samt Kraftwerk 40ger Jahre bis 2021

Der Ursprung der Liegenschaft in Payerbach (Wienerstrasse 30), war bis 1946 eine Holzschleiferei wo Cellulose hergestellt wurde. Auch die Bausubstanz entspricht dem Ursprung, es wurden keine Gebäude abgerissen oder zugebaut. Seit 1946 besteht nur mehr das Elektrizitätswerk (Kleinkraftwerk), wo diverse Anlagen erneuert wurden und wird von der EVN Betrieben. Archiv: Robert Rieger Quelle: Wikipedia - Auskunft der Gemeinde - Bunker Ratte Fotos: Robert Rieger Photography

  • Neunkirchen
  • Robert Rieger
1 9

Ferienspiel Payerbach ...
Das war die Payerbacher Circus - Schule 2021

Circo de Gomes: Unsere Circus-Schule ist für 2021 leider schon wieder vorbei und wir sind fleißig damit beschäftigt unser Zelt abzubauen. Es waren zwei beeindruckende Wochen, die wir mit unseren kleinen Artisten verbringen durften… 🤹🏼 Wir freuen uns schon auf 2022 wenn es im Circo de Gomes wieder heißt: „𝙈𝙖𝙣𝙚𝙜𝙚 𝙛𝙧𝙚𝙞 𝙛ü𝙧 𝙙𝙞𝙚 𝙎𝙩𝙖𝙧𝙨 𝙫𝙤𝙣 𝙢𝙤𝙧𝙜𝙚𝙣!“ 🎪 Archiv: Robert Rieger Quelle: Payerbacher Circus - Schule Fotos: Robert Rieger...

  • Neunkirchen
  • Robert Rieger
1 9

Impressionen ...
Das Jubiläumshäuschen im Payerbacher Park - Modell Villa Semmeringhaeuschen 1904 bis 2021

Das Modell Villa Semmeringhäuschen Semmering-Häuschen – Modell einer Semmeringvilla um 1900- aus dem Jahre 1904 vom Festzug ‚50 Jahre Semmeringbahn‘, 1906 neben dem Tennisplatz aufgestellt; Neuaufstellung 1954 zum 100-jährigen Semmeringbahnjubiläum im Park. JUBILÄUMSHÄUSCHEN: Errichtet zum 50- jährigen Semmeringbahn - jubiläum 1904 1. Renovierung 1954 2. Renovierung 1978 3. Renovierung 2015 Archiv: Robert Rieger Fotos: Robert Rieger Photography

  • Neunkirchen
  • Robert Rieger
1 36

Archiv ...
Damals & Heute - PAYERBACH: Pfarrkirche St. Jakob der Ältere ca. Mitte des 12 Jhdt. bis 2021

Auf einem kleinen Hügel erhebt sich die alte Wehrkirche, deren Gründung wahrscheinlich auf Graf Ekbert II. von Formbach-Neuburg-Pitten († 1144) zurückgeht; dessen Vater hatte um 1094 verschiedene Schenkungen im Schwarzatal an das Kloster Formbach am Inn getätigt, darunter auch ½ Hube im Dorf „Beierbach“ (1. ur­kund­liche Nennung des Ortes). Die Payer­bacher Klosterpfarre wurde bis 1803 von Formbacher Benedik­tinern betreut. Der erst Kirchenbau war eine romanische, einschiffige, ver­mutlich...

  • Neunkirchen
  • Robert Rieger
1 9

Ferienspiel Payerbach ...
„𝐌𝐚𝐧𝐞𝐠𝐞 𝐟𝐫𝐞𝐢“ 𝐟ü𝐫 𝐝𝐢𝐞 𝐒𝐭𝐚𝐫𝐬 𝐯𝐨𝐧 𝐦𝐨𝐫𝐠𝐞𝐧! Payerbacher Circus - Schule 2.8.2021

Payerbacher Circus - Schule Pünktlich zum Start in die neue Woche starten auch wir wieder mit unserer Circus-Schule. Seit heute haben wieder kleine Artisten bei uns in der Manage Einzug gehalten und werden bis Freitag jede Menge trainieren und sich Tipps und Tricks bei den Großen holen … damit sie am Freitag bei ihrem großen Auftritt die Manege des Circo de Gomes rocken. Die Circus - Schule wurde auch in das Programm des Payerbachers Ferienspiels aufgenommen. Archiv: © Robert Rieger Fotos: ©...

  • Neunkirchen
  • Robert Rieger
Unangenehme Durchsage für Frühlingslauf-Organisator Jochen Bous: die Laufveranstaltung im September fällt mangels Teilnehmer aus.

Jetzt ist es leider beschlossene Sache
Payerbacher Lauf-Highlight fällt heuer total aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. An sich hätte der Payerbacher Frühlingslauf am 5. September nachgeholt werden sollen. Doch wegen der geringen Zahl der Anmeldungen – gerade einmal 52 Sportler hatten bis zum Stichtag Interesse – fällt der Lauf ins Wasser. "Wir haben alles versucht, leider dürfte die Masse an Sportler noch nicht bereit für einen derartigen Lauf sein", zeigt sich Frühlingslauf-Mastermind Jochen Bous zerknirscht. Bous, der auch Vizebürgermeister und Banker ist spricht zudem von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Landesrat Martin Eichtinger gratuliert Bgm. Eduard Rettenbacher (links) und Umweltgemeinderätin Dr. Heidelinde Prüger zum Bezirkssieg für den größten absoluten Zuwachs an "Natur im Garten"-Plaketten.
2

Nachrichten knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

Ortschef neu im Club der 60er SCHEIBLINGKIRCHEN-THERNBERG. Bürgermeister Johann Lindner (ÖVP) feierte am 30. Juli sein 60. Wiegenfest. Warths Nachbar-Bürgermeisterin Michaela Walla stellte sich für die Region mit einem Geschenkkorb beim Jubilar ein. Bezirkssieger heißt Payerbach PAYERBACH/BEZIRK. Die Schwarzatal-Gemeinde Payerbach verzeichnete den  größten Zuwachs an "Natur im Garten"-Plaketten (+9) und bringt es nun auf 59 Plaketten. Das reichte klar für den Bezirkssieg. Energetikerin eröffnet...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Es braucht wenigstens 100 Teilnehmer für den Lauf.

Payerbacher Lauf steht auf der Kippe
Für "Frühlingslauf" erst 40 Anmeldungen

PAYERBACH. Im Vorjahr fiel der Payerbacher Frühlingslauf der Pandemie zum Opfer. Heuer wurde der Frühlingslauf "nur" virtuell durchgeführt. Der eigentliche Lauf soll am 5. September folgen – vorausgesetzt es melden sich genügend Starter dafür an. Anmeldung bis 31. Juli Es wurde mit 5. September 2021 ein Termin für den 35. Payerbacher Frühlingslauf gefunden. Allerdings hängt es nun von der Summe der Anmeldungen ab, ob der Lauf auch tatsächlich über die Bühne geht. Der Payerbacher Frühlingslauf...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Musik-Event in Payerbach
Austropop für missbrauchte Kinder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Austropop-Abend für die gute Sache findet am 3. September im Herzen Payerbachs statt. Mit den Hits von Ambros bis Danzer sowie Eigenem werden Michael Klammer und Wolfgang Laab – zwei Haudegen des Austropop – im Pavillon Payerbach musizieren. Für kühle Getränke sorgt der legendäre Payerbacher Hof. Der gesamte Erlös aus Eintritten und Spenden des Abends geht zu 100 Prozent an ein Projekt zugunsten missbrauchter Kinder – an die "Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Automat am Gemeindeamt ist kein gutes Signal, meint Edi Rettenbacher.

Payerbach
Der Zigaretten-Automat soll vom Amt verschwinden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit einem Automaten ist Bürgermeister Edi Rettenbacher – selbst bekennender Raucher – nicht sonderlich glücklich: dem Zigarettenautomat an der Amtshaus-Fassade. Seit ungefähr zehn Jahren hängt ein Zigaretten-Automat vor dem Gemeindeamt Payerbach. "Auf einem öffentlichen Gebäude ist das sicher nicht optimal", meint Bürgermeister Edi Rettenbacher im Bezirksblätter-Gespräch. Rettenbacher kann sich vorstellen, dass der Automat zum Nahversorger im Ort verlegt wird. Ausgegoren sei...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kristin Stocker , Elijah Schnyder, Sophie Riedl, Erik Hofer, Jeannine und Rafael Schmid.

Nachrichten knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

Calisthenics-Anlage im Stadtpark NEUNKIRCHEN. Eine Calisthenics-Anlage wird Ende August im Stadtpark gebaut. Kosten: 46.000 €. Abzüglich diverser Förderungen bleiben für die Stadt 14.000 € Kosten übrig. Einkauf-Service als Notlösung PAYERBACH. Bis der Nahversorger neu eröffnet, bietet die Gemeinde bei Bedarf einen Einkauf-Lieferdienst an. Die Eröffnung ist Mitte September geplant. Ideen für Freizeitarena gefragt TERNITZ. Gemeinsam mit Jugendlichen soll eine Bewegungsarena realisiert werden....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Reichenau an der Rax
Alkoholisiert am Steuer – Unfall

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alko-Lenker (35) prallt gegen Wagen mit Mutter und Sohn. Eine 53-Jährige lenkte am 6. Juli, gegen 20.30 Uhr, einen Pkw auf der B27 in Reichenau Richtung Payerbach. Ihr Sohn (25) saß als Beifahrer mit im Wagen. "Zur selben Zeit lenkte ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen einen Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Er sei bei Straßenkilometer 27,200 vermutlich aufgrund einer Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn gekommen", berichtet die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Bierwirte Monika und Franz Leinfellner, Seniorchefin Hermine Leinfellner und Dietmar Koller (Stiegl).
2

Nachrichten aus dem Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Freude in Leini's Dorfwirtshaus ENZENREITH. Jubel im Gasthaus Leinfellner. Der Gastro-Betrieb wurde vom Wirtshausführer und Stiegl zum Bierwirt des Jahres gekürt. Spende für Hauskrankenpflege PAYERBACH. Die SPÖ Payerbach-Reichenau stellte sich bei der Hauskrankenpflege Payerbach mit einen Scheck in der Höhe von 1.000 Euro ein.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Reichenau Richtung Schneeberggruppe
40

Rax, Schneeberg, Semmering
Ein Sommermorgen

Vom Looshaus am Kreuzberg bis Klamm am frühen Morgen mit Ausblicken zu Rax, Schneeberg und Semmering, herrliche Wolkenstimmungen, frische Bergluft für alle Hitzegeplagten.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.