13.03.2016, 22:02 Uhr

Bruck: Eine gefährliche Drohung mit einem Messer

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

BRUCK/GLSTR. Am 13. März 2016 gegen 13.15 Uhr bedrohte ein amtsbekannter 25-jähriger Schwarzafrikaner im Bereich des Pfarrhofes von St. Georgen einen 25-jährigen einheimischen Mann mit einem ca. 30 cm langen Messer mit den Worten: "Willst du es wirklich darauf ankommen lassen".

Vorausgegangen war eine wörtliche Auseinandersetzung zwischen den Männern, wobei der ausländische Mann mit dem o. a. Messer gegen eine Holzwand warf und dieses dabei die Straße entlang schlitterte.

Da sich der Afrikaner auch nach dem Eintreffen der verständigten Polizei nicht beruhigte, bzw. die Beamten nicht mit ihm reden konnten, wurde der Mann vorerst in Verwahrung genommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Salzburg anschließend in die Justizanstalt Puch-Urstein eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.