14.03.2016, 16:41 Uhr

Andorfer schließt zu den Besten auf

Julian Kreutzer (Mitte) mit Trainer Josef Beyer (r.) und weiteren Vereinskollegen.
ANDORF (ebd). Bei den Österreichischen Crosslauf-Meisterschaften in Köflach hatte der Andorfer Julian Kreutzer (Igla long life) in der U23-Klasse 3400 Meter zu laufen. Er holte dort die Bronzemedaille. In der Allgemeinen Wertungsklasse bedeutete seine Zeit den 11. Platz – nur 29 Sekunden hinter dem Sieger. "Mit dieser Leistung hat er gezeigt, dass er in Österreich auch in der Allgemeinen Klasse schon vorne mitlaufen kann", so Trainer Josef Beyer.
Fotos: IGLA
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.