Sieghard Krabichler

2 Bilder

Politik im Sommer: "Mehr Weltoffenheit würde nicht schaden" 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | vor 7 Stunden, 3 Minuten | 54 mal gelesen

Bereits die zweite Periode steht Reinhard Schretter der Tiroler Industriellenvereinigung als Präsident vor.

Industrie, Sieghard Krabichler, Industriellenvereinigung, Reinhard Schretter, Industriellenvereinigung Tirol, Politik im Sommer, IV-Präsident
2 Bilder

Politik im Sommer: "Nur durch Einigkeit kann die FPÖ punkten"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 15.07.2014 | 160 mal gelesen

Seit Juli 2013 ist Markus Abwerzger FPÖ-Landesparteiobmann und die FPÖ Tirol in ruhigeren Gewässern.

Sieghard Krabichler, FPÖ Tirol, Markus Abwerzger, Politik im Sommer
1 Bild

Kommentar: Tirol braucht eine Lobby in Brüssel

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 27.05.2014 | 169 mal gelesen

Tirol und Europa. Ja, das ist halt wie in den vergangenen zwanzig Jahren nicht immer einfach unter einen Hut zu bringen. Nur ein Drittel der Wahlberechtigten fand den Weg zu den Urnen. Einmal davon abgesehen, haben alle Parteien gewonnen, denn der Stimmenanteil von Hans-Peter Martin von 2009 war am Markt zu haben. Wie es in Europa nun weitergeht, wer österreichischer Kommissar wird, wie die populistischen Parteien sich...

Europäische Union, EU-Wahl, Sieghard Krabichler, Brüssel, Tirol Büro
1 Bild

Kommentar: Europa ist nicht nur in Brüssel

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 13.05.2014 | 96 mal gelesen

In eineinhalb Wochen wählt Europa. "Ist mir wurst, interessiert mich nicht." Knapp die Hälfte der Menschen am Kontinent denkt in dieser Art, die Wahlbeteiligung wird weiter sinken. Politikverdrossenheit, Hilfszahlungen, Euro-Rettungsschirm, ja, es gibt eine Liste, die eine Begründung rechtfertigt, nicht zu wählen. Oder die Meinung, "Europa betrifft mich nicht." Dabei werden im EU-Parlament etwa 80 Prozent aller relevanten...

Sieghard Krabichler, Herwig van Staa, EU-Wahlen 2014
1 Bild

Kommentar: Über allen Gipfeln ist Ruh'! Ist?

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 11.03.2014 | 146 mal gelesen

Man hat vergangene Woche ein Aufatmen in der Regierung verspürt. Die Novelle zum Flurverfassungsgesetz ist in Begutachtung und das novellierte Gesetz soll im Mailandtag beschlossen werden. Wer aber glaubt, es kehre endgültig Friede ein, der irrt. Die Landwirtschaftskammer wird – so schreibt Präsident Josef Hechenberger in den Landwirtschaftlichen Blättern – "die Gesetzesnovelle im Rahmen ihres Stellungnahmerechtes sehr genau...

Agrargemeinschaften, Sieghard Krabichler, Josef Hechenberger, Novelle, Flurverfassungsgesetz
1 Bild

Kommentar: Ein durchaus gelungener Schachzug

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 03.03.2014 | 140 mal gelesen

Wird Ingo Mayr die Tiroler SPÖ retten? Eine berechtigte Frage, die zurzeit nicht beantwortet werden kann. Denn seit den Zugewinnen im Jahr 2003 sind die Tiroler Roten bei den WählerInnen zunehmend out. Weder Hannes Gschwentner noch Gerhard Reheis vermochten den Niedergang aufzuhalten. Die SPÖ hat in den letzten elf Jahren ihre Stimmen in Tirol halbiert. Darum ist es nicht verwunderlich, dass Reheis parteiintern unter Druck...

Gerhard Reheis, Sieghard Krabichler, SPÖ Tirol, Parteitag, Ingo Mayr
1 Bild

Kommentar: Noch eine Woche zum Gasgeben

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 25.02.2014 | 130 mal gelesen

Brauchtum und Tirol ist nicht voneinander zu trennen. Speziell in der Fasnachtszeit herrscht in vielen Gemeinden Ausnahmezustand. Aber nicht nur die großen traditionellen Fasnachten beherrschen oft wochenlang das Geschehen, wiederauflebende Fasnachtsbräuche nehmen im ganzen Land zu. Es wird gemullt, geschallt, geflitschelt, es werden Bloche gezogen, Bären bekämpft und Hexen verbrannt, die Fasnachtszeit ist zunehmend auch in...

Tirol, Brauchtum, Fasnacht, Sieghard Krabichler
1 Bild

Glosse: Tirol versinkt in Chaos und Anarchie 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 04.02.2014 | 247 mal gelesen

Also wirklich. Da kommt so eine, eh nur von Prölls Gnaden amtierende Innenministerin und lässt Tirol in Chaos und nachfolgend, wir werden es erleben, in Anarchie versinken. Eine Schande, aber so was von heftig. Und unser Herr Landeshauptmann hilft den Bürgermeistern aber auch so was von gar nicht. Man braucht nur einmal nach Osttirol schauen. Das wird die Bronx von Tirol, der Stallersattel wird – so er wieder ausapert – nur...

Kommentar, Sieghard Krabichler, Glosse, postenschließungen, Innenministerin Mikl-Leitner
1 Bild

Kommentar: Die Zukunft hängt vom Wohnen ab

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 28.01.2014 | 173 mal gelesen

Die Neue Heimat Tirol wird 75 und über 17.000 Miet- und Eigentumswohnungsinhaber vertrauen auf diese Tiroler Kompetenz im sozialen Wohnbau. Jährlich fließen etwa 120 Mio. Euro durch Neubau und Sanierung in die Tiroler Wirtschaft. Heuer sind 65 Projekte in ganz Tirol geplant. Tirol und erschwingliches Wohnen sind ein heikles Kapitel. Zu teure Gründe, zu teure Bauvorschriften, viele Singles oder der Zuzug vom Land in die Stadt...

Kommentar, Sieghard Krabichler, Neue Heimat Tirol
1 Bild

Kommentar: Modern, effizient und weniger 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 21.01.2014 | 120 mal gelesen

Wenn ein Ministerium in Wien eine Behörde "modernisieren" will, so bedeutet das die weitere Ausdünnung des ländlichen Raumes. Ein solcher Schritt wird von Innenministerin Mikl-Leitner gesetzt. Die Polizei wird – nach der Reform 2012 – noch moderner und effizienter. Zehn Prozent der Dienststellen sollten geschlossen werden, so der Plan der Ministerin. Für Tirol würde das den Verlust von neun Posten bedeuten. Schlimm? Kaum,...

Kommentar, Sieghard Krabichler, Mikl-Leitner, Helmuz Tomac
1 Bild

Kommentar: Wie ein Prediger in der Wüste 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 14.01.2014 | 133 mal gelesen

IV-Präsident Reinhard Schretter ist gleichzeitig zu bewundern und zu bedauern. Seit Jahren stellt er sich beim Neujahrsempfang der Tiroler Industrie vor die versammelte Tiroler Wirtschaft und Politik und fordert endlich Reformen, Bürokratieabbau und neue Wege in der Bildung. Der lang anhaltende Applaus ist ihm alljährlich ebenso sicher wie die nachfolgende Ignoranz der Politik. Schretter spricht von Regulierungswahn und von...

ÖVP, Industrie, Sieghard Krabichler, Industriellenvereinigung, Michael Spindelegger, Reinhard Schretter
1 Bild

Kommentar: Holt euch euer Ministerium zurück

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 17.12.2013 | 207 mal gelesen

Schön, wenn MaturantInnen wegen der Zentralmatura demonstrieren. Aber wo sind die StudentInnen, wo die ProfessorInnen, wo ist die geistige Elite in dem Land? Einer der größten Politskandale der II. Republik wird einfach hingenommen. Die Fusion des Wissenschafts- mit dem Wirtschaftsministerium ist der krönende Schwachpunkt dieser bereits jetzt kaputten großen Koalition. Österreich hat kein Ölfeld, keine Seltenen Erden, keine...

Kommentar, Sieghard Krabichler, Karlheinz Töchterle, Wissenschaftsministerium
1 Bild

Klassik News: Britten dirigiert sein „War Requiem“

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 09.12.2013 | 104 mal gelesen

Benjamin Britten (1913-1976) wäre heuer 100 Jahre alt geworden; die DECCA widmet dem Komponisten in seinem Gedenkjahr eine fantastische Wiederbelebung seines 1963 in London aufgenommenen „War Requiem“. Im Paket dabei ist die Originalaufnahme, die der Komponist selber leitet, dann eine Monoaufnahme aus anderen Mikrofonquellen und zusätzlich eine Blu-Ray Disc mit dem tollen Klang des Orginals. Es spielt das LSO und Dietrich...

Sieghard Krabichler, Klassik News, War Requiem, DECCA
1 Bild

Neue Prokuristin bei den Bezirksblättern 2

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 06.12.2013 | 284 mal gelesen

TIROL. Mag. Manuela Stock (40) heißt die neue Prokuristin der Tiroler Bezirksblätter G.m.b.H. Die gebürtige Tuxerin ist seit 2010 im Unternehmen und leitet das Controlling. Herzlich gratulieren die beiden Geschäftsführer Fredy Pfurtscheller (li.) und Gunther Sternagl (2.v.re.) sowie Prokurist und Chefredakteur Sieghard Krabichler.

Sieghard Krabichler, Tiroler Bezirksblätter, Manuela Stock, Gunther Sternagl, Fredy Pfurtscheller
1 Bild

Kommentar: Europa ist gar nicht so weit weg

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 04.12.2013 | 117 mal gelesen

Am 25. Mai 2014 wird Europa ein neues Parlament wählen, Österreich ist mit 19 Mandataren vertreten. Die Abgeordneten und die im Europaparlament vertretenen Parteien haben jetzt schon die große Sorge, ob die Menschen zur Wahl gehen werden. Europa ist zu weit weg, was soll ich hier bewirken? Diese Einstellung ist weit verbreitet, doch gänzlich falsch. Denn 70 bis 80 Prozent der Gesetze, die unmittelbar Auswirkungen auf die...

Kommentar, Sieghard Krabichler
1 Bild

Klassik News: In Wilten klingt Weihnachten hell 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 29.11.2013 | 110 mal gelesen

In der Basilika in Wilten wurden alle sechs Kantaten des „Weihnachtsoratorium“ von Bach eingespielt und eine zauberhafte Aufnahme dieses Werkes ist gelungen. Die Wiltener Sängerknaben sowie die beherzt musizierende „Academia Jacobus Stainer“ und als Solisten Paul Schweinester und Daniel Schmutzhard vereinigt Dirigent und Chef der Sängerknaben, Johannes Stecher, wirklich großartig. Gibt es auch als DVD unter...

Wiltener Sängerknaben, Sieghard Krabichler, Johannes Stecher, Klassik News, Weihnachtsoratorium
1 Bild

Kommentar: So einfach ist es dann doch nicht

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 26.11.2013 | 149 mal gelesen

Viel Geld, ein prominenter Name und ein paar Mitstreiter sind keine Garantie, fähige Politik zu machen. Eindrucksvoll bewiesen vom Team Stronach in Tirol. Ein Scherbenhaufen und ein verkündeter Neustart, der wohl mit Sicherheit scheitern wird. Vorwärts Tirol – im Jänner als Heilsrettung der Tiroler Politverdrossenen aus der Taufe gehoben – wird am 30.11. den Parteitag abhalten. Doch wie es aussieht, ohne Landtagsklub, daher...

Kommentar, Sieghard Krabichler
1 Bild

Kommentar: Luxus Kinder in Zeiten wie diesen

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 12.11.2013 | 145 mal gelesen

Der Landtag hat eine Mittelaufstockung der Jugendwohlfahrt um 1,8 Mio. Euro beschlossen. Damit müssen heuer 32,9 Mio. Euro für Jugenderziehung aufgewendet werden. Denn immer öfter muss die öffentliche Hand bei der Kindererziehung aushelfen. Für ÖVP-LA Kathrin Kaltenhauser ein Umstand, der „sehr nachdenklich stimmt“. Die Gründe sind vielfältig, nur eines ist unbestritten. Sich in Tirol Kinder leisten zu können, wird zusehends...

Kommentar, Sieghard Krabichler
1 Bild

Kommentar: Die wahren Probleme der Kommunen

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 05.11.2013 | 161 mal gelesen

Am Montag trafen sich die Tiroler Bürgermeister zum Gemeindetag in Osttirol. Verbandspräsident Ernst Schöpf hat es in Zusammenarbeit mit seinem Vize Rudolf Nagl geschafft, im Vorfeld bereits für Spannung zu sorgen. Und wieder einmal brachte das Thema Agrar die Diskussion. Schöpf ist für die Rückübertragung, Nagl als braver Parteisoldat nicht. Nur wird sich der Gemeindeverband doch mit anderen Themen beschäftigen müssen, deren...

Sieghard Krabichler, Ernst Schöpf, Rudolf Nagl, Gemeindeverband
1 Bild

Kommentar: Neustart in die nächsten 50 Jahre

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 29.10.2013 | 165 mal gelesen

Die Lebenshilfe Tirol feierte vergangene Woche das 50-jährige Bestehen. Nach den Turbulenzen im Jahr 2011 kommt nun wieder Ruhe in die Institution. Präsidentin Gerhild Murauer hatte in der schweren Zeit das Amt übernommen und mit dem Austausch der Führungsriege und durch konsequente Arbeit das Vertrauen der Öffentlichkeit und das des Landes wiedererlangt. Die Bilanzen wurden offengelegt, es wurde Transparenz zugesichert und...

Sieghard Krabichler, Lebenshilfe Tirol
1 Bild

Kommentar: Zehn Jahre Bischof Scheuer in Tirol

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 21.10.2013 | 91 mal gelesen

Am 21. Oktober 2003 wurde Manfred Scheuer zum vierten Bischof der Diözese Innsbruck ernannt. Er trat nach Bischof Stecher ein schweres Erbe an, doch Scheuer hat sich in den vergangenen zehn Jahren an der Spitze der Diözese bewährt und offen zu brennenden Themen Stellung bezogen. Er verabscheut die Klassifizierung von Kirche in konservativ und liberal und geschätzt wird Scheuer besonders für seine Bemühungen um Dialog, Caritas...

Sieghard Krabichler, Bischof Manfred Scheuer
1 Bild

Kommentar: Jugend und Politik sind vereinbar 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 15.10.2013 | 202 mal gelesen

Der Ötzer Dominik Schrott hat am Samstag die Junge ÖVP Tirol als Obmann übernommen und gleich eine Kampfansage für die 2016 anstehende Gemeinderatswahl getätigt: Die Verdoppelung der Anzahl der ÖVP-Gemeinderäte unter 30 sei das Ziel. Damit dürften Landesparteichef Günther Platter gleich zwei kleine Steine vom Herzen gefallen sein. Denn einerseits sind immer weniger Gemeindebürger bereit, politisch im Gemeinderat zu...

Sieghard Krabichler, Junge ÖVP
1 Bild

Kommentar: Volle Kraft für die Westachse

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 30.09.2013 | 277 mal gelesen

Die ÖVP Tirol hat es geschafft, ihre Anhänger zu mobilisieren und Karlheinz Töchterle als Minister zu positionieren. Platter hat – noch vor Niederösterreich – das bes-te Landesergebnis der Schwarzen eingefahren. Wenn die große Koalition kommt, was derzeit als wahrscheinlich gilt, so wird Platters Wort in Wien wohl mehr Gewicht haben als bisher. Und in Verbindung mit Salzburg und Oberösterreich, die ein Abrutschen der ÖVP auf...

Kommentar, Nationalratswahl 2013, Sieghard Krabichler
1 Bild

Kommentar: Dunkle Schatten über der Kultur

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 18.09.2013 | 153 mal gelesen

Dunkle Schatten der Nazizeit bei der Blasmusik, den Schützen und in anderen Kulturinstitutionen beginnen sich langsam aufzuhellen. Während sich die Tiroler Schützen schon seit längerem bemühen, die Zeit zwischen 1938 und 1945 zu verarbeiten, ist nun der Tiroler Blasmusikverband ebenfalls gezwungen, tätig zu werden. Und das hauptsächlich, weil die NS-Tätigkeit von Sepp Tanzer, dem langjährigen Landeskapellmeister, in...

Kommentar, Sieghard Krabichler
1 Bild

Kommentar: Tempo 100 ist das geringste Problem 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 10.09.2013 | 195 mal gelesen

Die Diskussion um Tempo 100 auf der Inntalautobahn lässt ein wichtiges Verkehrsproblem in Tirol zugedeckt: Seit Monaten gibt es im Außerfern, im Zillertal oder im Wipptal an den Wochenenden gar kein Weiterkommen mehr, die Situation verschärft sich zusehends, auch an Sonntagen steht der Verkehr oft still. Für die TirolerInnen ist daher die von den Grünen in Diskussion gebrachte generelle 80er-Beschränkung für Bundesstraßen...

Kommentar, Sieghard Krabichler